Verstärker im Vergleich: Die gelbe Rettung

AUDIO: Die gelbe Rettung (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Beschleicht Sie gerade ein Déjà-vu? Audiolab hat in den 90er Jahren unser Gefühl von High-End revolutioniert. Nun feiert die Marke unter chinesischer Flagge ihre Wiedergeburt.

Was wurde getestet?

Im Test waren eine Vor- und eine Endstufe. Getestet wurden die Kriterien Klang, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • Audiolab 8000M

    • Typ: Endstufe;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 1;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 240 W

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte)

    „Plus: Mittlerer Preis, große Dynamikfreude. Offener als die Schwester-Vorstufe.
    Minus: - .“

    8000M
  • Audiolab 8000Q

    • Typ: Vorverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 80 Punkte)

    „Plus: Spartanische, aber charaktervolle Vorstufe. Und alles andere als ein Museumsstück - mit viel ‚analogem‘ Lebensgefühl.
    Minus: Phono geht extra ...“

    8000Q

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker