AUDIO prüft Lautsprecher (4/2004): „Kampfansage“

AUDIO: Kampfansage (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest wurden sieben Kompaktboxen beurteilt: 6 x „gut“.

  • Bowers & Wilkins DM 602 S3

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 64 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Großvolumige Kompaktbox mit überzeugenden dynamischen Qualitäten. Tonal sehr ausgewogen und feinfühlig.“

    DM 602 S3

    1

  • Canton Ergo 202

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 63 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Perfekt verarbeiteter Schallwandler mit einem neutralen, analytisch feingliedrigen Klangbild.“

    Ergo 202

    2

  • Focal Chorus 706 S

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 63 Punkte) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Hoch auflösendes, preiswertes Boxenwunder aus Frankreich. Die kleine Chorus klingt sexy.“

    Chorus 706 S

    2

  • Infinity Beta 20

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 62 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Formschöner Lautsprecher mit starken Klangfarben und stabilen Bässen. Meistert auch höhere Pegel.“

    Beta 20

    4

  • Boston Acoustics CR 85

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 61 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die agile Boston punktet mit saftigen Klangfarben und satt fülligem Bass. Erstaunlich pegelfest.“

    5

  • Mission Volare 60

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 61 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die kleine Mission klingt zurückhaltend, feinfühlig und differenziert - gerade das macht sie so attraktiv.“

    5

  • Triangle Titus 202 EX

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 61 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Sehr direkt und lebendig spielendes Energiebündel, mit Schwächen in Bass- und Pegelfestigkeit.“

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher