ALPIN prüft Wanderschuhe (1/2006): „Weich. warm und griffig“ - Die Allrounder

ALPIN: „Weich. warm und griffig“ - Die Allrounder (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Winterwanderschuhe haben Konjunktur. Ihr Einsatzbereich reicht vom Parkbummel bis zur mehrtägigen Schneeschuhtour.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Paar Allround-Wanderschuhe mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Meindl Wengen

    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Fleece

    „sehr gut“ (1) – Alpin-Tipp

    „Ausgereifter, gut sitzender Winterschuh, der auch auf längeren Touren keine Probleme bereitet, auch mit Schneeschuhen gut zu kombinieren. Preiswert!“

    Wengen
  • Merrell Thermo 6

    „sehr gut“ (1) – Alpin-Tipp

    „Unscheinbarer, aber sehr guter Winterwanderschuh, auch im längeren Einsatz. ...“

    Thermo 6
  • Hi-Tec V-Lite

    „gut“ (2)

    „Eher ein normaler Wanderschuh als ein Winterwanderschuh. Daher als Allroundschuh für Wanderungen, der auch mal im Winter getragen wird, okay.“

  • Icebug Dovre

    „gut“ (2)

    „Recht weicher Winterschuh mit angenehmer Optik und guter Sohle. Aufgrund des weichen Chassis weniger für Schneeschuhe geeignet.“

    Dovre
  • Lafuma MTrance Mid

    „gut“ (2)

    „Leichter Winterschuh, den man am besten mit Gamasche verwendet, da der Schuh sehr niedrig ist. Sehr griffige Sohle, allerdings ist der Schuh nicht superwarm!“

  • Columbia Titanium Ice Dragon

    „befriedigend“ (3)

    „Ein warmer Winterschuh, der für ausgedehnte Wanderungen zu wenig Halt bietet. Daher eher für kurze Spaziergänge oder fürs Eisstockschießen.“

    Titanium Ice Dragon

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderschuhe