Zoom Q2HD Test

(Pocket-Camcorder)
  • Gut (1,8)
  • 8 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Pocket-Camcorder
  • Touchscreen: Nein
  • Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Zoom Q2HD

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: Nr. 5 (Mai 2013)
    • Erschienen: 04/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... bekommt man mit dem Q2 HD einen sehr guten Audiorekorder und eine praktische Backup-Kamera. Angesichts des geringen Preises von etwa 210 Franken ist das schon mehr, als man eigentlich im Vergleich zu den günstigen Camcordern erwarten kann.“

    • videofilmen

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“

    „... Fliegengewicht und kleinste Außenabmessungen sowie einfachste Bedienung kommen dem spontanen Unterwegs-Einsatz entgegen. Der Kamerateil ist durchaus brauchbar. Der Audiopart kommt in bewährter Zoom-Qualität daher. Allein der fehlende Anschluss für ein externes Mikrofon wird Filmern etwas sauer aufstoßen.“

    • c't

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Als ausgesprochener Audio-Spezialist erzeugt der Zoom Q2 HD sehr gut klingende Aufnahmen. Und vorausgesetzt, die Videos sind fürs Web und man filmt mit Stativ, liefert auch die Filmfunktion brauchbare Ergebnisse. ...“

    • professional audio

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (Mittelklasse)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Q2 HD von Zoom vollbringt zwar keine Wunder, bietet aber bei kompakter Bauweise eine sehr ordentliche Full-HD-Bildqualität mit überzeugendem Ton. Damit ist er bildtechnisch auf Augenhöhe mit vergleichbar günstigen Camcordern, stellt diese aber tontechnisch locker in die Tasche. ...“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2012 (Oktober/November)
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Ein idealer Recorder für einfache, aber gute Tonaufnahmen – wenn man keine externen Mikros braucht. Dazu gibt es eine für Konzertsituationen ganz ordentliche Filmfunktion, die für simple Web-Anwendungen ausreicht – mehr aber nicht.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2012 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Das Zoom Q2HD ist ein hervorragendes Tonaufzeichnungsgerät, das ganz nebenbei auch ordentliche Videos in Full-HD-Qualität aufzeichnen kann. Allein die variablen Einsatzmöglichkeiten und die sehr gute Tonqualität machen das Gerät für die aufgerufenen 200 Euro zum Schnäppchen.“

    • Amazona.de

    • Erschienen: 11/2012
    • Mehr Details

    „gut“ (2 Sterne)

    „Der Q2 ist - vor allem für den Preis - eine durchaus lohnende Investition. Allerdings in erster Linie für all die, die sich ohnehin einen digitalen Audiorecorder zulegen und die die Kamerafunktion eher als nette Zugabe begreifen. Denn ganz klar ist natürlich, dass der Q2 keine HD-Videokamera mit Tonspur ist - die Stärken von Zoom liegen nach wie vor im Audiobereich. Zwar kann man mit der HD-Cam des Q2 durchaus ordentliche Aufnahmen machen, doch sollte man da nicht zu hohe Maßstäbe anlegen. ...“

    • hifitest.de

    • Erschienen: 10/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Oberklasse“

    Der Digitalrecorder Q2HD eignet sich aufgrund seiner exzellenten Audioaufnahmen eher als guter Begleiter zu einer richtigen Videokamera. Die Mikrofone besitzen einen guten Windschutz und sind vom Gehäuse isoliert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Zoom Q2HD

  • Zoom Q2n-4K

    Zoom Q2n - 4K; Handy Video Recorder; Hochwertiges 150° Weitwin kel - Objektiv (F2. 8 / 15. 2 mm) ; 12 "" ,...

Kundenmeinungen (3) zu Zoom Q2HD

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Einschätzung unserer Autoren

Zoom Q 2 HD

Sehr interessantes Aufnahmegerät für die Hosentasche

Bei Konzerten scheint es inzwischen zur Manie geworden zu sein, das Smartphone ununterbrochen in die Höhe zu halten, um Bild und ton aufzuzeichnen. Sicherlich mögen viele dieser Geräte eine ganz brauchbare Qualität abliefern, können aber keinesfalls mit einem guten Aufnahmegerät konkurrieren. Hier springt das Q2HD mit sehr kompakten Abmessungen und hoher Bild- und Tonqualität in die Lücke.

Ausstattung

Eigentlich sieht das Q2HD wie ein herkömmlicher Audiorekorder aus, der mit einem besonders großen Kugelmikrofon ausgestattet ist. Jedoch erkennt man bei genauerem Hinschauen auch die Optik für die Videoaufnahmen, die im Full HD-Modus voll überzeugen können. Das nur 85 Gramm wiegende Aufzeichnungsgerät kann bei einer Kantenlänge von rund 125 Millimetern in jeder Tasche schnell verschwinden. Zum Lieferumfang gehört auch eine 2 GByte große SD-Karte, die man auch gegen eine 64 GByte SDXC-Karte austauschen kann. Optional bietet der Hersteller ein Kit für 25 EUR an, das mit HDMI- und USB-Kabel, einem Ministativ, einem Ladegerät, einem Windschutz und einer Tasche das Q“HD komplett ausstattet.

Tontechnik

Dass Smartphones hier nicht mithalten können, ist bei der Mikrofontechnik offensichtlich. Unter Glocke befinden sich zwei Mikrofonkapseln, die unterschiedlich e Formen haben und in der Anordnung von mono bis zu einem Stereowinkel von 150 Grad bewegt werden können. Das ist denkbar einfach, wenn das entsprechende Menü geöffnet wird und man mit dem Steuerkreuz die Positionen festlegt. Die Pegelaussteuerung erfolgt seitlich am Gerät, wobei das Kunststoffgehäuse die Fingergeräusche gleich mit aufnimmt.

Kaufempfehlung

Für rund 180 EUR bekommt man bei amazon das Q2HD von Zoom, das hervorragende Konzertmitschnitte produzieren kann, die jedes Smartphone in den Schatten stellt. Die Full HD-Videos sind von guter Qualität, wenn die Lichtverhältnisse ausreichend sind. In dunklen Konzertsälen kann es schnell zu Bildrauschen kommen.

Datenblatt zu Zoom Q2HD

Anschlüsse und Schnittstellen
HDMI fehlt
Kopfhörerausgänge 1
S-Video-Ausgang fehlt
Batterie
Akku-/Batterietyp AA
Anzahl unterstützter Batterien 2
Batterietechnologie Nickel–Metal Hydride (NiMH)
Kontinuierliche Videowiedergabe 2h
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmdiagonale 2"
Eingebaute Anzeige vorhanden
Bildsensor
CCD-Sensorgröße 1/3.2"
Megapixel insgesamt 5MP
Sensor-Typ CMOS
Design
Produktfarbe Metallic,Silver,White
Gewicht & Abmessungen
Breite 51mm
Gewicht 85.4g
Höhe 35mm
Tiefe 126.9mm
Kamera
3D fehlt
Camcorder Typ Handheld camcorder
Linsensystem
Austauschbare Linsen fehlt
Bildstabilisator fehlt
Optischer Zoom 4x
Speichermedien
Aufzeichnungsmedien Memory card
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC,SDXC
Max. Speicherkartengröße 64GB
Speichermedium fehlt
Unterstützte Medien fehlt
Sucher
Kamera Sucher fehlt
Video
HD-Typ Full HD
Maximale Bildfrequenz 60fps
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Unterstützte Videoformate H.264,MPEG4
Weitere Spezifikationen
Unterstützt Mac-Betriebssysteme vorhanden
Unterstützte Windows-Betriebssysteme vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der sehende Tonrecorder videofilmen 2/2013 - Vom Interview bis zum Konzertmitschnitt schafft der einfach zu bedienende Zoom Q2 HD alles im Alleingang; ein Richtmikrofon allerdings, das sollte besonders der Videofilmer registrieren, ersetzt er nicht. Guter Kamerateil Der Kamerateil ist eine willkommene Zugabe für alle, die ein Konzertevent schnell und unkompliziert festhalten oder ihre eigene musikalische Tätigkeit inklusive des optischen Erscheinungsbildes überprüfen und verbessern möchten. …weiterlesen


Tonkamera HomeElectronics Nr. 5 (Mai 2013) - Ein Camcorder mit Audio-Aufnahmefunktion wurde getestet. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen


Zoom Q2HD hifitest.de 10/2012 - Ein mobiler digitaler Recorder wurde getestet, blieb jedoch ohne Endnote. …weiterlesen