• Gut

    2,3

  • 3 Tests

590 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Full-​HD : Ja
Dis­play: Ja
Touch­s­creen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

YI Technology Yi Discovery im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    12 Produkte im Test

    „Plus: Preis, 4K-Aufnahmemodus.
    Minus: Bildqualität bei Nachtaufnahmen.“

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    74%

    Preis/Leistung: 80%

    Stärken: Gute Bildqualität von Fotos und Videos wenn sich Kamera nicht bewegt; Batterie hält lange.
    Schwächen: Schwächen in der Bildqualität bei Bewegung oder schlechtem Licht; wenig Zubehör enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Tests zu YI Technology Yi Discovery

Kundenmeinungen (590) zu YI Technology Yi Discovery

4,1 Sterne

590 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
342 (58%)
4 Sterne
100 (17%)
3 Sterne
47 (8%)
2 Sterne
47 (8%)
1 Stern
53 (9%)

4,1 Sterne

590 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gute Aus­stat­tung zu klei­nem Preis, aber 4K nur als Ruckel-​Video

Stärken
  1. sehr preiswert
  2. brauchbare Bildqualität bei Tageslicht im Stand
  3. Touchdisplay
Schwächen
  1. keine echte 4K-Aufnahme
  2. kaum Zubehör im Lieferumfang
  3. schwache Bildqualität bei wenig Licht und in Bewegung

Wie schlägt sie sich im Vergleich zu anderen günstigen Modellen?

Mit einem Preis von unter 50 Euro ist die Yi Discover im untersten Preissegment angesiedelt. Dafür liefert sie aber eine recht ordentliche Bildqualität, wie in ersten Beispielvideos auf Youtube zu sehen ist. Hier lässt die Yi viele ihrer billigen Mitstreiter hinter sich. Auch die Austattung übertrifft mit Touchdisplay, WLAN und Bluetooth die vieler anderer Action-Cams in dieser Preisklasse.

Weniger rosig sieht es beim mitgelieferten Zubehör aus: Akku, USB-Kabel, Anleitung - damit ist die Liste des Lieferumfangs bereits erschöpft. Andere Action-Cams (auch günstige) kommen zumeist mit deutlich mehr Zubehör wie wasserdichtem Gehäuse, diversen Halterungen und Befestigungsmöglichkeiten. Das Original-Unterwassergehäuse von Yi Technology fällt mit rund 40 Euro zudem sehr teuer aus - hier lohnt es sich, nach günstigeren Alternativen von Drittherstellern zu schauen.

Leider keine Ausnahme - bei 4K wird geschummelt

Beworben wird die Discovery mit dem Zusatz „4K“, was auf die Fähigkeit, Videos in 4K-Auflösung aufzunehmen, abzielt. Jedoch schummelt Yi Technologies an dieser Stelle wie praktische alle anderen Mitbewerber in dieser Preisklasse. Denn 4K-Videos werden mit nur 20 Bildern pro Sekunde aufgenommen, ein wirklich flüssiges Video benötig jedoch mindestens 24 Bilder pro Sekunde.

von Andreas K.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu YI Technology Yi Discovery

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Foto-Auflösung 16 MP
Bildsensor CMOS
Sensorgröße 1/3,2 Zoll
Sensor-Auflösung 8 MP
Bildwinkel 150°
Features
Display vorhanden
Touchscreen vorhanden
Displaygröße 2"
Bildstabilisator Kein Bildstabilisator
Ausstattung WLAN
Funktionen
  • Zeitlupe
  • Zeitraffer
  • Szenenerkennung
  • Loop-Funktion
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse optional erhältlich
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • JPG
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Abmessungen & Gewicht
Breite 65 mm
Höhe 42 mm
Tiefe 30 mm
Gewicht 72 g

Weiterführende Informationen zum Thema YI Technology Discovery Actioncam können Sie direkt beim Hersteller unter yitechnology.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: