Yamaha Stage Custom SBP2F5 1 Test

(Schlagzeug)
Stage Custom SBP2F5 Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Akus­tisch
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha Stage Custom SBP2F5 im Test der Fachmagazine

    • drums & percussion

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015

    ohne Endnote

    „... Das Sustain der Toms ist stimmig, nicht zu lang und nicht zu kurz, die Töne rund, voll und klar, und Grund- wie Obertöne stehen im ausgewogenen Verhältnis zueinander. Die Bassdrum besitzt Wärme und schiebt im tiefen Frequenzbereich. Die Snaredrum klingt insbesondere in mittlerer und höherer Stimmung transparent. ... Insgesamt präsentiert das neue ‚Stage Custom‘ einen ... leicht zu handhabenden Allround-Sound.“  Mehr Details

Datenblatt zu Yamaha Stage Custom SBP2F5

Typ Akustisch
Snaredrum 14" x 5,5"
TomTom
  • 10" x 7"
  • 12" x 8"
Floortom 16" x 15"
Bassdrum 22" x 17"
Hardware Tomhalter

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha Stage Custom SBP2F5 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das neueste Upgrade

drums & percussion 1/2016 - Bereits im Jahre 1995 stellte Yamaha sein erstes ‚Stage Custom‘-Drumset vor, und seitdem gab es etliche Weiterentwicklungen – die neueste davon haben wir zum Test erhalten.Ein Drumset wurde ausprobiert, jedoch nicht benotet. …weiterlesen