ohne Endnote

Keine Tests

(5)

o.ohne Note

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

UNT200

USB-Recording

Beworben wird er als „HDTV DVB-T-Receiver“, doch mit Sendern in HD-Auflösung kann der Univision UNT200 nicht dienen, zumindest nicht in Deutschland. Auf der Haben-Seite steht die Möglichkeit, Sendungen per USB mitzuschneiden.

Timeshift inklusive

In Deutschland werden via DVB-T ausschließlich Sender in Standardqualität ausgestrahlt, also mit einer Auflösung von 576i. Einen Tuner für den DVB-T-Nachfolger DVB-T2, der hierzulande ab 2016 und spätestens 2019 von Bedeutung sein wird, hat Univision nicht verbaut. Via DVB-T2 könnte man Sender in HD-Auflösung empfangen, und zwar mit bis zu 1080p. Der USB-Port zur Aufnahme digitaler Programme sitzt vorne rechts am Gerät, hier können Speichersticks und Festplatten angeschlossen werden. Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen (Timeshift), bei der das Programm nicht archiviert, sondern lediglich zwischengespeichert wird, gehört laut Hersteller ebenfalls zum Repertoire des Empfängers.

HDMI- und Scart-Ausgang

Per USB soll man außerdem die Software des Receivers aktualisieren können. Mit der Fähigkeit, Multimedia-Dateien vom USB-Speicher einzulesen, wird an keiner Stelle geworben - theoretisch sollte es möglich sein, schließlich lassen sich TV-Aufnahmen abspielen. Vorne an der Box, zu deren Abmessungen man leider nichts erfährt, gibt es ein numerisches Display und Tasten zur direkten Bedienung, während die Rückseite mit einem Antenneneingang, einem passenden Ausgang zum Durchschleifen des Signals, mit einer Scart-Buchse, einem HDMI-Ausgang für Flachbildfernseher sowie mit einem koaxialen Digitalausgang und einem analogen Audio-Ausgang auf 3,5 Millimeter besetzt ist. Eine Fernbedienung nebst Batterien liegt bei.

Wer bis 2019 via DVB-T fernsehen will, dann wird die parallele Ausstrahlung via DVB-T und DVB-T2 zugunsten letzterer enden, wird beim Univision UNT200 fündig. Erste Test- und Erfahrungsberichte zur Box, die amazon mit 38 EUR listet, stehen noch aus.

Kundenmeinungen (5) zu Univision UNT200

3,5 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Univision UNT200

Features Display
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Univision UNC2Strong SRT3000Xoro HRS 8556Telestar TD 2522HDXoro HRS 9190 LANTechniSat Digit ISIO STC+Samsung GX-SM650SJEdision OS miniXoro HRS 8659Renkforce 2500S