Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn Test

(Denk- / Geschicklichkeitsspiel)
Vergleichen
Merken
Tim und Struppi: Das Geheimnis der Einhorn
Befriedigend 2,6 21 Tests 11/2011
42 Meinungen
Produktdaten:
  • Freigabe: ab 12 Jahre
  • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer
  • Optionales Zubehör: Kinect
  • Kostenpflichtig
  • Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten:
  • Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für 3DS),
  • Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PC),
  • Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PS3),
  • Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Wii),
  • Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

Alle Tests (21) mit der Durchschnittsnote Befriedigend (2,6)

SFT-Magazin

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„befriedigend“ (3,1)

„... Ubisofts Spielumsetzung von Das Geheimnis der Einhorn fängt den Charme der Buch- und Filmvorlagen sehr gut ein und erzählt die Geschichte äußerst atmosphärisch. In spielerischer Hinsicht dürfen Sie allerdings nicht zu viel erwarten. ... Fahr-, Flug- und Fecht-Sequenzen sind ... mittelprächtig inszeniert, ziemlich repetitiv und regelrecht anspruchslos.“

Computer Bild Spiele

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
Seiten: 1 mehr Details

„gut“ (2,16)
Preis/Leistung: „preiswert“
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

„Stark: abwechslungsreicher Spielablauf; gute Filmumsetzung.
Schwach: ein Schwierigkeitsgrad; nur drei Actionaufgaben.“

Xbox Games

Ausgabe: 1 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„befriedigend“ (62%)
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

„Die Angst vor der eigenen Courage tut nicht nur Tim & Struppis Existenzberechtigung als Videospiel einfach weh, sie sorgt in Kombination mit dem wiederholanfälligen Inhalt auch für eine gerade vier Stunden starke Storyline. Zum Glück dürft ihr im zusätzlichen Koop-Mehrspielermodus mit Tim und Kapitän Haddock neue (wenn auch ebenso simple) Hüpfspielwelten erkunden ...“

360 Live

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

7,7 von 10 Punkten
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

„... Dank sauberer Vertonung und viel Witz und Vielfalt nicht nur für die Zielgruppe ab zwölf ein großartiges Abenteuer. Größter Wermutstropfen: Grafisch wäre noch Luft nach oben gewesen.“

Spieletester.com

Einzeltest Erschienen: 11/2011
mehr Details

„gut“ (79%)
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

„... Ein grundsolides Jump and Run für die etwas jüngere Generation, mit dem gerade ein Wochenende gut unterhalten wird. Besonders der Koop-Modus hat es mir angetan und hat mich noch über die Hauptgeschichte hinaus unterhalten. Er hat mich sogar so weit gebracht, dass ich alle versteckten Items in wirklich allen Level holen musste, um genug von ihm zu bekommen. Das schafft ein Spiel normalerweise selten bei mir. Also, reinschauen lohnt sich!“

PlayBlu

Ausgabe: 1 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„befriedigend“ (62%)
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PS3)

„Plus: ein Comic-Altmeister schaut vorbei; viele liebenswerte Charaktere.
Minus: fünf Spielszenarien in Endlosschleife; schmerzhaft simpel.“

PS3M

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

7,7 von 10 Punkten
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PS3)

„Beim Schweißfußindianer und Kartoffelkäfer! Was für ein charmanter, ideenreicher Action-Plattformer!“

N-Zone

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„gut“ (74%); Mehrspieler
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für 3DS)

„PRO: Schöne Atmosphäre; Koop-Modus.
CONTRA: Fehlende Wii-Inhalte; Kurzer, simpler Story-Modus.“

N-Zone

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„gut“ (76%); Mehrspieler
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Wii)

„PRO: Schöne Präsentation; Spannende Story; Gutes grundlegendes Gameplay.
CONTRA: Geringer Anspruch; Kurzer Story-Modus; Auf Dauer eintönig.“

Games Aktuell

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

„befriedigend“ (71% Spielspaß)
„3D-Effekt befriedigend“, „KINECT-SUPPORT gut“
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

Grafik: 69%;
Sound: 82%;
Steuerung: 79%;
Mehrspieler: 74%.

Games Aktuell

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

„befriedigend“ (71% Spielspaß)
„3D-Effekt befriedigend“, „MOVE-SUPPORT gut“
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PS3)

„GUT: Sehr abwechslungsreich; Synchronisation und Soundtrack hochwertig.
SCHLECHT: Viel zu kurze Einzelspieler-Kampagne; Grafisch noch Luft nach oben.“

GBase.de

Vergleichstest Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

7 von 10 Punkten
Preis/Leistung: „befriedigend“
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

„... ist in Sachen Plattform-Action sicher nicht der ganz grosse Wurf, zeigt sich aber weitaus besser geraten als so manch andere Filmversoftung. Aber nicht nur aus diesem Grund verdient der Titel ein Lob. Die liebenswerte Inszenierung und die stimmungsvollen 2D-Einlagen machen durchaus viel Spass. Wegen des geringen Anspruches bleibt die Motivation allerdings nicht gleichbleibend hoch. Dazu wird letztlich aber auch zu wenig Abwechslung geboten. Damit bleibt das Spiel ein kurzweiliges Abenteuer, das einige nette Ideen beinhaltet und besonders für Kinder empfohlen werden kann. ... “

GBase.de

Vergleichstest Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

7 von 10 Punkten
Preis/Leistung: „befriedigend“
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PS3)

„... schnell wird aus der Freude Enttäuschung. Den Entwicklern gingen die guten Ideen aus. Was folgt, ist eine ständige Wiederholung der gleichen Elemente. Das ist doof. Entschädigt wird man nur geringfügig mit dem kooperativen Spielmodus. Auch die Move-Unterstützung und die Herausforderungen mit Flugzeugen oder Motorrädern hätten sich die Macher sparen und die Entwicklungszeit besser in die Solokampagne stecken sollen. ... Übrig bleibt grundsolide Unterhaltung für Filmfreaks. Die werden sich über die stimmungsvoll erzählte Geschichte freuen, die die Motivation gerade noch so im grünen Bereich hält.“

PC Action

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

„gut“ (75%); Mehrspieler
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für PC)

„Atmosphärische Filmumsetzung, technisch aber schwach und in Sachen Gameplay stellenweise sehr anspruchslos - sieht man mal von den unterhaltsamen Jump&Run-Parts ab.“

4Players.de

Vergleichstest Erschienen: 11/2011
Produkt: Platz 1 von 5 mehr Details

„befriedigend“ (70%)
Getestet wurde: Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn (für Xbox 360)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen
Weitere Tests (6)

zu rondomedia GmbH Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn

Die Abenteuer von Tim & Struppi - Das Geheimnis der Einhorn: Das Spiel

-

Die Abenteuer von Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn

In Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn: Das Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle des ,...

UbiSoft Die Abenteuer von Tim und Struppi Geheimnis des Einhorn Nintendo 3DS

Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis der Einhorn: Das Spielschlüpfen die Spieler in die Rolle des ,...

Die Abenteuer von Tim und Struppi: Das Geheinmis der Einhorn (PS3)

Publisher: Ubisoft | Genre: Adventurespiel, Action - Adventure, PlayStation Move, 3D - Spiel, TV - & Kino - ,...

Die Abenteuer von Tim & Struppi - Das Geheimnis der Einhorn: Das Spiel

-

Die Abenteuer von Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn

Die Abenteuer von Tim & Struppi: Das Geheimnis der Einhorn

Hilfreichste Meinungen (42) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben