Gut

2,0

Gut (2,0)

Gut (2,0)

Toshiba Camileo H30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 21.12.2010
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Sobald man seine Erwartungen bezüglich der Videoqualität an den niedrigen Preis anpasst, ist der Toshiba Camileo H30 eine interessante Alternative zu Pocket-Camcordern wie einem Sony Bloggie oder den Geräten von Flip. Die ausgewachsene Videokamera bietet allerdings mehr Funktionen - darunter etwa einen fünffachen optischen Zoom.“

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Wie alle Geräte der Camileo Reihe richtet sich auch dieses Modell an ambitionierte Hobbyfilmer und Einsteiger. Die leicht überschaubaren Funktionen stellen auch für Video-Neulinge kein Hindernis dar und besonders einfach geht bei diesem Gerät wie bei der X100 die Handhabung über das berührungssensitive Display. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Toshiba Camileo H30

Kundenmeinungen (34) zu Toshiba Camileo H30

4,0 Sterne

34 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
16 (47%)
4 Sterne
12 (35%)
3 Sterne
2 (6%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
3 (9%)

4,1 Sterne

33 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Ninjassoul

    Schönheit liegt im Auge des Betrachters

    • Vorteile: langlebig, einfache Bedienung, kompakt
    • Nachteile: kurze Akkulaufzeit, katastrophale Audioqualität, kein Wechselobjektiv, katastrophale Videoqualität, schlechte Beleuchtung
    • Geeignet für: Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Filmer
    Dieser Camcorder ist nicht so gut.
    Zoom ist OK.
    Quallität ist teilweise gut.
    Sound ist OK.
    Die Qualität ist nur bei guter Beleuchtung gut.
    Leider funktioniert der Bildstabilisator bei Videos mit 1080p nicht .
    Als ich diese Kamera bekommen habe, freute ich mich auf die Zeitlupenfunktion.
    Die Qualität der Zeitlupenfunktion ist meiner meinung nach schlecht, für die Anzahl der Bilder Pro Sekunde (60fps) ist die Qualität mangelhaft.
    Bei der Zeitlupenfunktion gibt es keinen Sound.
    Der Sound ist auch nicht so gut, ich habe diesen Camcorder in verschiedenen Situationen getestet und finde das der Toshiba Camileo H30 nicht gut für Videoaufnahmen von Protesten und Konzerten ist.
    Das Akku muss oft aufgeladen werden.
    Dafür ist der Camcorder gut Designed/geformt, man kann ihn Lange problemlos halten und er passt in die Jackentasche.
    Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht gut.
    Zu hoher Preis für zu wenig leistung.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­ti­ger Full HD-​Cam­cor­der für Fami­lien-​Zwe­cke

Mit dem Modell H30 aus der Camileo-Familie präsentiert Toshiba einen leistungsstarken Camcorder für den alltäglichen Gebrauch. Seine wichtigsten Eigenschaften sind Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit, die durch einen intelligenten Touchscreen mit Hot-Keys ermöglicht wird.

Der Camileo H30 von Toshiba nimmt Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel auf, was dem neuen Full HD-Format H.264 (AVCHD) entspricht. Sein leistungsstarker CMOS-Sensor hat eine effektive Auflösung von 10 Megapixeln und schafft bei Tageslicht hochwertige Videoaufnahmen. Bei ungünstigen Lichtverhältnissen, sowie in der Nacht ist der Camcorder trotz Angabe des Herstellers allerdings nicht auf der Höhe. Die maximale Fotoauflösung beträgt bei diesem Modell solide fünf Megapixel. Zur Betrachtung der Filme und Fotos, sowie für die kinderleichte Bedienung dient ein drei Zoll großes schwenkbarer LCD-Touchscreen. Es ist mit einem Hot-Key für ein schnelles Hochladen der Datei zu YouTube ausgestattet und sorgt für schnellen Zugriff zu wichtigen Menü-Fenstern.

Der Camileo H30 von Toshiba glänzt mit einem 5fach optischen Zoom und unterstützt moderne SDHC-Speicherkarten bis zu 32 Gigabyte. Zum günstigen Preis von rund 220 Euro (bei Amazon) kann man das Gerät als Camcorder für Familien-Zwecke auf jeden Fall benutzen.

von Elena

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Toshiba Camileo H30

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4,0x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Displaygröße 3"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung fehlt
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Aufzeichnung
Videoformate AVI
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 229 g
Weitere Daten
3D-Konverter fehlt
Direktupload vorhanden
Features Direktupload
Integrierter Beamer fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PX1540E-1CAM

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf