Gut (2,0)
1 Test

ohne Note
3 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Topspin Cyber Max Rotation im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 4 von 10

    „Für Topspinspieler perfekt! Sie erhalten garantiert viel Unterstützung, um Drall und Power zu erzeugen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Topspin Cyber Max Rotation

zu Topspin Cyber MaxRotation

  • Topspin Saitenrolle Cyber MAX Rotation Heptagonal, Schwarz, 220 m,
  • Topspin Cyber MAX ROTation heptagonal 220m schwarz Polyester
  • Topspin Cyber Max Rotation - 110m

Kundenmeinungen (3) zu Topspin Cyber Max Rotation

4,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Topspin Cyber Max Rotation

Typ Polyestersaite

Weiterführende Informationen zum Thema Topspin CyberMaxRotation können Sie direkt beim Hersteller unter spodeco.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ein Fall für Zwei

tennisMAGAZIN - Die Taktik bietet viel Flexibilität: Beide Spieler können sich nach dem Aufschlag sowohl auf die Vorhand- als auch auf die Rückhandseite bewegen - der returnierende Gegner kann sich auf diese Situation nur schwer einstellen. Auch für Hobbyspieler ist die i-Formation eine gute Alternative - vorausgesetzt, sie setzen Ihren Gegner mit dem Aufschlag unter Druck. Besonders wichtig im Doppel: Das Service auf den Körper des Gegners. …weiterlesen

Die verbotene Zone

tennisMAGAZIN - 6 Aufschläge und Returns Beim Zonentraining für Aufschlag und Return können in den Aufschlagfeldern zwei weitere Zonen eingerichtet werden - Zone 6 (in den äußeren Ecken) und Zone 7 (für Aufschläge durch die Mitte). Spieler A serviert nun abwechselnd in die verschiedenen Bereiche der Felder, Spieler B muss die Bälle in Zone 4 zurückspielen. Möglichkeit für das Spiel mit Punkten: Service in eine der Aufschlagzonen, Return in Zone 4, danach den Punkt ausspielen. …weiterlesen

Einhändige Eleganz

tennisMAGAZIN - Jetzt zeigt sich, dass er auf zusätzlichen Unterarm- oder Handgelenkeinsatz verzichten kann. Dazu ist sein natürlicher Schwung viel zu effektiv. Er ist auch dafür verantwortlich, dass der Schlag so mühelos und elegant aussieht. Linker Arm Unterstützt Balance im Ausschwung In der Ausschwungphase lässt Tommy den Schläger "fliegen". Spätestens jetzt wird die Rolle des linken Arms deutlich, der die starke Oberkörperrotation regelrecht abbremst und dafür sorgt, dass Tommy in der Balance bleibt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf