toketaWare iThoughtsX Test

(Organisationssoftware)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mind-Mapping-Programm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu toketaWare iThoughtsX

    • Mac & i

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... iThoughtsX ist ein vielseitiger und eleganter Mindmapper. Wer keine direkte Integration in Projektplaner braucht, findet in der App ein exzellentes Planungstool.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu toketaWare iThoughtsX

Betriebssystem Mac OS X
Freeware fehlt
Typ Mind-Mapping-Programm

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die 5 besten Tools fürs IT-Projektmanagement com! professional 12/2014 - Da machen es Wettbewerber wie Wunderlist aus der Berliner Softwareschmiede 6Wunderkinder viel besser. Wer jedoch ein bedingungslos auf Produktivität ausgerichtetes Tool mit umfangreichen Kollaborationsfunktionen sucht, für den ist Todoist das Nonplusultra der Taskmanager. Der Preis für die Todoist-Premium-Version beläuft sich bei der Einzellizenz auf 21 Euro. Die Unternehmenslizenz kostet 2,20 Euro pro Nutzer und Monat und skaliert somit schnell und flexibel mit der Projektgröße. …weiterlesen


Teamplayer gesucht Business & IT 3/2013 - Mindmaps, die während eines Meetings entstehen, können die vernetzten Teilnehmer sofort auf ihren Geräten abrufen. Treiber hierfür ist die Cloud-Komponente der neuen Mindjet-Version, die mit weiteren Features aufwarten kann: Hierzu gehört zum Beispiel ein integriertes Dokumentenmanagement, das Anwender dabei unterstützt, projektbezogene Daten zu verwalten und zu verteilen. Den größten Schritt nach vorn macht Mindjet jedoch mit dem neuen "Social Task Management". …weiterlesen


Dateien mit Metadaten versehen MAC LIFE 4/2011 - Um diese kümmert sich Punakea. Mit Punakea können allen Dateien Stichwörter beigefügt werden, die sich dann mit der Spotlight-Suche nutzen lassen. Das Programm selbst ist auf Lesezeichen, Bilder, Filme, Musik, PDF-Dateien und Ordner spezialisiert. Die bereits vergebenen Stichwörter werden im Programm verwaltet, außerdem erstellt Punakea eine Ordnerstruktur mit Verweisen auf die bearbeiteten Dateien. …weiterlesen


Sammeln mit DEVONthink Pro Office 2 MAC LIFE 9/2010 - Darüber hinaus bringt die neue Version „Clip to DEVONthink“-Bookmarklets für Safari, Firefox und Co mit. In die Browser-Lesezeichenleiste integriert, lassen sich so markierte Infos oder ganze Webseiten wahlweise als Notiz, Lesezeichen, Webarchiv, HTML oder PDF in DT sammeln und zuvor mit Titel und Tags versehen. „Tagging“, das Bezeichnen mit verschiedenen Stichwörtern, bekannt aus den Tag-Wolken von Blogs und Social-Bookmarking-Seiten, unterstützt die neue Version jetzt ebenfalls. …weiterlesen


Mindjet MindManager 6 Mac MAC LIFE 8/2006 - Vergleich mit den Windows-Versionen MindManager 6 Mac entspricht in etwa der Basic-Version unter Windows. Damit fehlen Funktionen wie Textmarkierungen, Office-Einbindung oder der Überarbeitungsmodus, der es ermöglicht, Änderungen in einer Mindmap nachvollziehen zu können. Welche Funktionen in den nächsten Versionen Einzug halten, will Mindjet vom Feedback der Anwender abhängig machen. Die Integration in andere Applikationen wie MS Office sei aber geplant. …weiterlesen


Überall ist Arbeitsplatz - mit den richtigen Tools com! professional 11/2015 - Die Arbeit mit dem Tool macht so viel Spaß, dass man sich öfter einmal dabei erwischt, wie man vergängliche Notizen nur um der Ästhetik Willen auf dem Bildschirm herumschiebt. Punkten kann OneNote zu guter Letzt aber auch dadurch, dass die so erstellten und in der Cloud abgelegten To-do-Listen, Einkaufszettel und Notizen sich auf beinahe jedem Gerät darstellen lassen, das einen Prozessor hat. …weiterlesen