Mangelhaft (4,7)
9 Tests
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PSP
Genre: Sport­spiel, Simu­la­tion
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Dead or Alive - Paradise (für PSP) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,82)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Das Beach-Volleyball macht Spaß und sieht gut aus. Die Kasino-Spiele sind dagegen schwach umgesetzt. Der Rest ist nichts weiter als belangloser digitaler Voyeurismus.“

  • „ungenügend“ (28% Spielspaß)

    9 Produkte im Test

    „GUT: Intro-Trailer ansehnlich.
    SCHLECHT: Spielerisch extrem dünn; Beach-Volleyball vermurkst; Grafisch enttäuschend.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (38%)

    „Lieber nicht!“

    „Positiv: Langes Render-Intro; Boob Bouncing; 12 spielbare Charaktere.
    Negativ: Boob Bouncing; Ladezeiten; Verkorkste Steuerung; Kaum Umfang; Nervige Musik und schwache Sprachausgabe.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (40% Einzelspieler-Spielspaß)

    „VORTEILE: Wer sich digital antörnen lässt, freut sich über viele freischaltbare, knappe Bikinis.
    NACHTEILE: Viel zu häufige und viel zu lange Ladezeiten, dazu langweiliges Menü-Geklicke. Die Steuerung bei Beach-Volleyball und Pool-Hopserei ist ein völliger Krampf. Die drei Casino-Spielchen halten allenfalls ein paar Minuten bei der Stange. ...“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 35 von 100 Punkten

    „Abgespeckte Umsetzung des tumben Xbox-360-Strandausflugs mit schwächerer Optik - selbst einsame Zocker winken ab.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    3,4 von 10 Punkten

    „Plus: Nette Oberweiten-Physik bei allen Standludern, annehmbare Soundkulisse.
    Minus: Unspektakuläre Minispiele, nervige Ladezeiten, nur englische Sprachausgabe, deutsche Bildschirmtexte mit Schreibfehlern, bis auf die Figurenmodelle sieht alles schrecklich aus.“

  • „mangelhaft“ (42%)

    8 Produkte im Test

    „Müsste eigentlich für 0190 Euro im Regal stehen.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „mangelhaft“ (30%)

    „Mit diesem Murks hat sich Tecmo keinen Gefallen getan. Abgesehen von prallen Körperrundungen hat dieses Paradies nichts zu bieten.“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    20%

    „Billig, plump, hässlich - eine Schande für PSP und unser liebstes Hobby.“

zu Dead or Alive - Paradise (für PSP)

  • Dead Or Alive Paradise [Internationale Version]

Kundenmeinungen (12) zu Dead or Alive - Paradise (für PSP)

3,6 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (25%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
1 (8%)

3,6 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dead or Alive - Paradise (für PSP)

Plattform PSP
Genre
  • Simulation
  • Sportspiel
Freigabe ab 12 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Handheld

Games Aktuell - Spielspaß für die Hosentasche: Die neuesten Games für DS und PSP im Test.Testumfeld:Unabhängig voneinander getestet wurden 9 Handheld-Spiele für Nintendo DS und Sony PSP. Testkriterien waren Grafik, Sound und Steuerung. Bei einem Spiel wurde zusätzlich der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Dead or Alive Paradise

Computer Bild Spiele - Sommer, Sonne und viel Meer: Hier können Sie sich mit TRAUMFRAUEN AN TRAUMSTRÄNDEN vergnügen. Bewertet wurden Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service. …weiterlesen

Dead or Alive Paradise

play5 - Knappe Bikinis, dicke Tüten, traumhaftes Südseepanorama - und dennoch packt uns hier ganz schnell der Inselkoller. Einzeltest. Die Testkriterien waren Grafik und Sound. …weiterlesen

Dead or Alive: Paradise

M! Games - Dumm gelaufen: ‚Dead or Alive: Paradise‘ beschert uns keinen Handheldabstecher der Beat'em-Up-Serie, sondern eine Umsetzung des Xbox-360-Titels ‚Xtreme 2‘ ... Getestet wurden Singleplayer, Grafik sowie Sound. …weiterlesen

‚Da geht mirs spritzwasser von zusehen aus...‘ (User-Kommentar)

gamona.de - ‚It's a nice, fun, game‘, sagte Game-Designer Yohei Shinbori in einem Interview zu Dead or Alive: Paradise. Wir kennen das ja: Wenn das ‚Awesome‘-Regal gerade leer oder man schüchterner japanischer Entwickler eines PSP-Spiels ist, von dem selbst die Macher wissen, wie primitiv ihre einzigen Design-Eckpfeiler sind, was bleibt da noch? Eben: Die Irgendjemandem-wird's-schon-gefallen-Keule rausholen. …weiterlesen