• Sehr gut 1,2
  • 0 Tests
  • 63 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,2)
63 Meinungen
Typ: Foto­ta­sche
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DNA 8

Stil­si­chere Mes­sen­ger-​Tasche für spie­gel­lose Sys­tem­ka­me­ras

Die Umhängetasche DNA 8 wurde laut Hersteller Tenba von New Yorker Fahrrad-Kurieren inspiriert. Dementsprechend ist sie gegen Wind und Wetter geschützt. Sie besteht aus wasserabweisendem Material und ist so konstruiert, das keine Nässe ins Innere gelangt. Aufgrund der kompakten Maße eignet sie sich eher für spiegellose Systemkameras mit zwei bis drei Wechselobjektiven als für DSLRs.

Tenba DNA 8Nicht als Fototasche zu erkennen

Das Design der DNA verrät nicht, dass es sich hier um eine Kameratasche handelt. Sie würde ebenso gut als normale Umhängetasche durchgehen. Tatsächlich lässt sich das gepolsterte Kamerafach auch herausnehmen, sodass sie auch als klassische Messenger-Tasche genutzt werden kann. Das Kamerafach ist mit gepolsterten Trennwänden ausgestattet. Sie können individuell platziert und an die jeweilige Ausrüstung angepasst werden.

Das Fach wird mit einem großen überlappenden Deckel verschlossen. Sie können über einen abgedeckten Reißverschluss aber auch schnell auf die Kamera zugreifen, ohne den Deckel öffnen zu müssen. Der Deckel selbst wird mit sogenannten Fidlocks geschlossen. Bei diesen Schnallen handelt es sich um eine Kombination aus Manget und Einrast-Verschluss. Sie sind besonders schnell zu öffnen und zu schließen.

Neben der Fotoausrüstung bietet die Tasche noch Platz für ein kleines Tablet im Format eines iPad Minis. An der Vorderseite und im Deckel befinden sich zudem noch Fächer, in denen Notizblöcke, Fotoutensilien, Papiere und Ähnliches aufbewahrt werden können.

Damit die Tasche auch bei Bewegung nicht verrutscht, ist sie zusätzlich zum gepolsterten Hauptgurt noch mit einem Stabilisierungsgurt ausgestattet. Dieser sorgt beispielsweise dafür, dass die Tasche beim Fahrradfahren auf dem Rücken getragen werden kann, ohne nach vorne zu rutschen.

Zusätzliches Regencover

Die Tasche ist zwar so konzipiert, dass sie bei kurzen Schauern den Inhalt schützt, sollte sie allerdings längerem oder stürmischem Regen ausgesetzt sein, empfiehlt es sich das Regencover zu nutzen, mit dem die Tasche zusätzlich ausgestattet ist.

Fazit

Wenn Sie nicht mit ihrer Fotoausrüstung hausieren gehen wollen, gleichzeitig aber auf Funktionalität bedacht sind, dann bietet die DNA einen guten Kompromiss. Ihr Inhalt ist ihr nicht anzusehen, gleichzeitig bietet sie alles, womit eine moderne Fototasche ausgestattet sein sollte. Mit rund 65 EUR beispielsweise auf Amazon, ist sie auch finanziell attraktiv.

zu Tenba DNA 8

  • Tenba Messenger DNA 8 Tasche Cobalt

    Durch einen besonders leisen Klettverschluss kann die Klappe nahezu still durch Herunter - und anschließendes Wegziehen ,...

  • Tenba Messenger DNA 8 Dark Copper

    In der schicken Kamera - Umhängetasche von Tenba findet Ihre spiegellose Kamera mit 2 - 3 Objektiven, ,...

  • Tenba Messenger DNA 8 Cobolt

    Tenba Messenger DNA 8 Fototasche für spiegellose Systemkameras Hochwertige Kameratasche für 1 DSLM - Kamera, 2 - ,...

  • Tenba Messenger / Umhängetasche DNA 8 Graphite

    Messenger / Umhängetasche DNA 8 Graphite von TenbaFIDLOCK MAGNET CLIPSROBUST UND WETTERBESTÄNDIGFLÜSTERLEISER ,...

  • Tenba Messenger DNA 8 Graphite Fototasche für spiegellose Systemkameras - z.B.

    Tenba Messenger DNA 8 Graphite Fototasche für spiegellose Systemkameras Hochwertige Kameratasche für 1 DSLM - Kamera, ,...

  • Tenba Messenger DNA 8

    Tenba Messenger DNA 8

  • TENBA Messenger DNA8 Kameratasche , Blau

    Die Messenger D Taschen wurden angelehnt an die Fahrradbotentaschen entworfen. Das bedeutet dass sie für jede Art von ,...

  • Tenba Messenger DNA 8 Schultertasche, grau

    Schultertasche Innere Größe: 23 x 17 x 9 cmGewicht: 0, 6 kg

  • Tenba Tasche Messenger DNA 8 Cobalt

    - Ideal für eine spiegellose Kamera mit 2 - 3 Zusatzobjektiven, Blitz und Zubehör - Außenmaße: 27 X 19 X 13 cm - ,...

  • Tenba DNA-Messengertasche für Kameras

    Die patentierten Fidlock - Magnetclips ermöglichen blindes Anhängen und schnelles Abziehen. Dies ist der schnellste Clip ,...

Kundenmeinungen (63) zu Tenba DNA 8

4,8 Sterne

63 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
49 (78%)
4 Sterne
7 (11%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Tenba DNA 8
Dieses Produkt
DNA 8
  • Sehr gut 1,2
Tenba DNA 15
DNA 15
  • Sehr gut 1,4
Tenba Shootout 24L
Shootout 24L
  • Sehr gut 1,5
Tenba Axis 24L
Axis 24L
  • Sehr gut 1,5
4,7 von 5
(63)
4,7 von 5
(62)
3,7 von 5
(5)
von 5
(0)
4,3 von 5
(64)
von 5
(0)
Typ
Typ
Fototasche
Fototasche
Foto-Trolley
Fotorucksack
Fotorucksack
Fotorucksack
Material
Material
k.A.
k.A.
Nylon
k.A.
  • Nylon
  • Kunststoff
Kunststoff
Ausstattung
Ausstattung
k.A.
k.A.
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Wasserabweisendes Material
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tenba DNA 8

Typ Fototasche
Gewicht 600 g
Innenmaße (B x T x H) 23 x 9 x 17 cm
Außenmaße (B x T x H) 27 x 13 x 19 cm
Farbvarianten
  • Blau
  • Braun
  • Grau
  • Grün

Weiterführende Informationen zum Thema Tenba/RoadWired DNA 8 können Sie direkt beim Hersteller unter tenba.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fit fürs Fotogafieren

DigitalPHOTO 5/2012 - Eine Weitwinkelbrennweite, bei dem oberen Bild waren es 17 Millimeter, eignet sich nicht besonders gut zum Porträtieren. Wegen des relativ großen Aufnahmewinkels beim Weitwinkel, musste der Fotograf an sein Model recht nah herangehen. Beim Weitwinkel führt das dazu, dass Motivteile nahe der Frontlinse (wie die Nase) unnatürlich vergrößert werden. Bessere Lösung: Viel schmeichelhafter wirkt das rechte Porträt bei dem martin Krolop eine leichte Telebrennweite von 70 Millimeter nutzte. …weiterlesen