Tchibo Regen-Überziehschuhe

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Schnel­ler Schutz bei Regen­hu­schen

Stärken

  1. sicherer Grip
  2. einfaches An- und Ausziehen
  3. praktische Tasche dabei

Schwächen

  1. fallen klein aus

Die Regen-Überziehschuhe von Tchibo sind eine praktische Alternative zu Gummistiefeln, die bereits im letzten Jahr in einer gepunkteten Vorgängervariante sehr gut bei Kunden ankamen. Das aktuelle Modell ist komplett durchsichtig, ansonsten aber nahezu baugleich mit den bereits im letzten Jahr bei der Kaffeerösterei erhältlichen Überziehern. Die Überziehschuhe lassen sich kompakt zusammenfalten und in dem mitgelieferten Beutel problemlos transportieren. So bleiben die restlichen Sachen in Ihrer Tasche trocken. Die Kundinnen loben die Kombination aus Reißverschluss, Kordelzug und Knopfleiste, wodurch sich der Regenschutz schnell überziehen lässt. Durch die verstärkte Gummisohle haben Sie auch bei nassem Untergrund einen sicheren Halt. Die Überziehschuhe können Sie sowohl beim Fahrradfahren als auch bei herbstlichen Spaziergängen im Regen verwenden – die Füße bleiben trocken und die Schuhe sauber. Sie sind in drei Größen erhältlich, einige Rezensentinnen des Vorgängermodells bemängeln jedoch, dass sie etwas kleiner ausfallen.

von Kai

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf