Supercomp Schnellkomposter Sc-holz2011

ohne Endnote

0  Tests

1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Geruchs­frei und ohne Umset­zen kom­pos­tie­ren

Was ist das Nervigste an einem großen Komposthaufen im Garten? Richtig: Er muss regelmäßig umgesetzt werden, damit der Verrottungsvorgang gleichmäßig vonstatten geht und keine Stockfäulnis auftritt. Ein Schnellkomposter nimmt einem diese Arbeit ab – er wird einmal aufgebaut und liefert zuverlässig Komposterde in bester Qualität. Zumindest dann, wenn es sich um ein ordentliches Gerät wie den Thermo-Komposter von Supercomp handelt, über den seine Nutzer voll des Lobes sind.

Im Unterschied zu billigem Plastikmodellen hat dieser vor allem den Vorteil einer robusteren Bauweise. Einmal aufgebaut, steht er wie eine Eins und wird dabei auch nicht durch härtere Witterungsbedingungen beschädigt, zudem sieht die Kombination aus stabilen Aluminium- und Lerchenholz-Bauteilen erfreulich edel aus. Damit das Holz nicht selbst ein Opfer des Zersetzungsprozesses wird, ist der Innenbereich mit lebensmittelechtem Polypropylen ausgekleidet. Das Holz sorgt hierbei für eine ordentliche Wärmeisolation.

Der gesamte Aufbau ist deutlich komplexer als es bei billigen Baumarktmodellen der Fall ist, die meist nur aus einfachen Plastikwänden bestehen, die lediglich ineinandergehakt werden. Das bedeutet allerdings auch, dass zum Zusammenbau des Supercomp (Sc-holz2011) erheblich mehr Zeit vonnöten ist. Eine Handwerkerausbildung ist zwar nicht vonnöten, doch statt fünf Minuten können hier gerne einmal 60 bis 100 Minuten vergehen.

Nutzer des Supercomp berichten dafür noch von einem weiteren angenehmen Vorteil des Komposters: Während einem bei einfachen Modellen gerne einmal schon aus mehreren Metern Entfernung eine würzige Fäulnisnote entgegenschwebe, sei beim Supercomp davon nichts zu bemerken. Selbst direkt neben dem Gerät, bei geöffneter Befüllungsklappe, sei nichts von üblen Gerüchen zu vernehmen. Auf diese Weise könne der Schnellkomposter auch problemlos nahe einer Terrasse stehen. Das hat aber auch seine Kosten: Mit 279 Euro (Amazon) gehört das Modell zu den eher teuren Vertretern seiner Art.

von Janko

Kundenmeinung (1) zu Supercomp Schnellkomposter Sc-holz2011

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von redroses

    Supercomp Holz Einwandfreis Kompostieren

    Wir sind sehr zufrieden mit Supercomp: das Gerät funktioniert einwandfrei, geruchslos, und vorallem ohne das lästige Umsetzen - wir hatten vorher einen Komposthaufen, den wir 2 x im Jahr umsetzten wegen dem Gestank, noch dazu im letzten Winkel versteckten, das der Komposthaufen wirklich nicht gerade geschmackig aussah. Auch das schöne Design von Supercomp gefällt uns gut! Das Um,- und Auf der patentierten Stützvorrichtung ist das der Komposthaufen nicht mehr am Boden aufliegt, sondern eben von der Vorrichtung abgestützt wird - dadurch wird der Haufen im Inneren und seitlich, also vollkommen, durchlüftet und ausserdem erspart man sich das Umsetzen. Wir hatten sogar einmal ein ganzes Huhn, das auf der Reise schlecht geworden ist, im Supercomp kompostiert!! Wir hatten unseren Freunden über Supercomp erzählt, so kauften die sich auch einen und sind ebenfalls zufrieden.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf