Stöckli Sport Laser AX (Modell 2016/2017) 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet All-​Moun­tain
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Mehr Daten zum Produkt

Stöckli Sport Laser AX (Modell 2016/2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Allround-Tipp“,„VIP Very Important Product“

    26 Produkte im Test

    „... Die starke Eigendynamik des Laser AX unterstreicht auch die Taillierung 123-78-110 mm. Ein echter Racer, der bei entsprechendem Können auch keinen Ausritt ins Gelände scheut.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Stöckli Sport Laser AX (Modell 2016/2017)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • STÖCKLI STORMRIDER 95 Ski Set 2022 - 184 | OHNE BINDUNG

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Stöckli Sport Laser AX (Modell 2016/2017)

Einsatzgebiet All-Mountain
Länge 159 / 167 / 175 / 183 cm
Taillierung 123-78-110 mm
Radius 17,5 m (183 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren

Weiterführende Informationen zum Thema Stöckli Sport Laser AX (Modell 2016/2017) können Sie direkt beim Hersteller unter stoeckli.ch finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wie auf Wolke 7

SkiMAGAZIN - Dabei zeigen sie sich ausgesprochen tempofest und vermitteln dem Fahrer stets ein großes Sicherheitsgefühl. Wegen der aufgebogenen Skienden besitzen die Freerider aber auch eine große Wendigkeit, die kurze aufliegende Kante am Vorderski unterstützt beim Einsteuern in die Kurve. …weiterlesen

Stabilitätspakt

SkiMAGAZIN - So werden selbst auf brettharter oder gar eisiger Piste extreme Schräglagen des Fahrers ermöglicht. Lange und mittlere Radien sind die Stärken der Riesenslalom-Racer, wer auf ihnen kurze Schwünge carven möchte, muss die ohnehin ausgesprochen steifen Ski mit sehr hohem Kraftaufwand drücken. Und wer seinen Skitag mit Ausflügen ins Gelände variieren möchte, sollte lieber gänzlich zu einer anderen Kategorie greifen - hierfür sind die langen und schmalen RS-Ski nicht gemacht. …weiterlesen

Vielseitige Alleskönner

SkiMAGAZIN - Auch wenn es der Preis (unter 500 Euro) vermuten lässt, so sind die Allround-Ski definitiv keine reinen Einsteigermodelle. Ganz im Gegenteil. Aufgrund ihrer Sportlichkeit und Vielseitigkeit sowie ihres gutmütigen, fehlerverzeihenden Charakters sind sie durchaus für eine breite Masse an Skifahrern interessant (siehe Charakter rechts) - und dank ihres eher geringen Gewichts, ihres leichten Handlings und ihrer Torsionssteifigkeit auch für sportliche Damen und Jugendliche. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf