Speeds Street 0 Tests

(Motorradhandschuh)

ohne Endnote

Keine Tests

(1)

o.ohne Note

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Street

Pfiffiger Allrounder für den Sommer

Der Street von Speeds, einer Eigenmarke der MSA GmbH, nimmt im Sortiment der Speeds-Sommerhandschuhe die Position des luftigen Allrounders ein. Ein guter Unfallschutz ist wie beim sportlichen Bruder Protect geboten, allerdings setzt der Hersteller hier auf einen pfiffigen Materialmix aus Leder und Meshgewebe anstelle von Leder und richtet sich damit insbesondere an das Touren- und Einsteigersegment.

Keprotec an sturzrelevanten Zonen

Seinen Einsatz kann der Street in vielen Bereichen rechtfertigen – nur nicht als Wind- und Wetterschützer, sondern auch als allroundertauglicher Sommerhandschuh. Doch offenbar schlägt er die Brücke zwischen Komfort und Griffgefühl, Schutzbeplankung und Air-Condition ganz hervorragend. Dafür spricht der Leder-Mesh-Materialmix bei gleichzeitigem Einsatz von Keprotec-Einsätzen an besonders sturzrelevanten Zonen. Mit manch hartem Hund aus dem Racingsegment hat er allerdings nicht viel zu schaffen, denn Hartprotektoren an Fingergliedern oder Knöcheln der Mittelhand finden sich bei ihm nicht. Das wiederum unterscheidet ihn etwa vom sportlichen Bruder Protect, der mit Karbon-Knöchelschutz aufwartet und sich speziell an den sportlich ambitionierten Fahrer richtet.

Absorbiert Unfallenergie effektiv

Mit seinem Aufbau sollte er Unfallkräfte dennoch effektiv absorbieren und Energiespitzen bei Asphaltkontakt recht gut herausfiltern. Für Abstreifschutz ist ebenfalls gesorgt: Der eng schließbare Klettverschluss am Handgelenk macht einen ausgesprochen soliden Eindruck und sorgt dafür, dass der Handschützer beim ersten Bodenkontakt nicht verloren geht. Zudem kann er zwecks Anpassung an die aktuelle Weite des Handgelenks verstellt werden. Ebenfalls positiv: Die vorgekrümmte Aufbau der Finger ist in weichem, geschmeidigen Leder gefertigt und nimmt dabei Anleihen an der Top-Konkurrenz aus dem Rennsport, wo Faltenwurf ausgesprochen fehl am Platz wäre.

Griffgefühl für Gas, Bremse und Kupplung

Der Verzicht auf Hartprotektoren spricht für ein gutes Griffgefühl für Gas, Brems- und Kupplungshebel, das konzeptionelle Druckstellenrisiko durch die Nähte scheint ausgesprochen gering. Wie am Ende das Griffgefühl im Alltag oder auf längeren Touren ausfällt, bleibt den Fahrberichten der Käufer vorbehalten, die derzeit noch nicht vorliegen. Bedienelemente des Untersatzes wollen schließlich ebenso direkt und schnell bedient werden wie Visier, Kinnriemen und Belüftungsöffnungen des Kopfschützers. Beim Kauf sollte auf die passende Größe geachtet werden: Erhältlich ist er in den Größen XXS bis 3XL für knapp 25 EUR (Amazon).

zu Speeds Street

  • Handschuhe SPEEDS Street Man schwarz - Größe XXXL

    Handschuhe SPEEDS Street Man schwarz - Größe XXXL Sommerhandschuhe mit speziellem Schnitt für Männerhände. ,...

Kundenmeinung (1) zu Speeds Street

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Speeds Street

Nutzung
Saison Sommer

Weiterführende Informationen zum Thema Speeds Street können Sie direkt beim Hersteller unter speeds.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Speeds X-WaySpeeds ProtectVanucci Touring 3Modeka Comfort ProBüse DaltonRevit Sand ProSpidi Carbo 3Vanucci Speed Profi IIIHeld Phantom IIIXS Kando Evo