Sony Ericsson MH300 GreenHeart 0 Tests

(Headset)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MH300 GreenHeart

Das „grünste“ Headset

Im Rahmen seiner Öko-Kampagne hat Sony Ericsson nicht nur neue Handys vorgestellt, sondern auch ein neues Headset präsentiert, dessen Herstellung ebenfalls die Umwelt weniger belasten soll als bisherige Modelle. Das MH300 GreenHeart besteht nach Aussage des Unternehmens wie die angekündigten Handys zu großen Teilen aus recyceltem Plastik – und das sogar zu noch weitaus größerem Anteil als bei jenen. Denn beim MH300 GreenHeart sollen vier von fünf Plastikbauteilen sogar komplett aus recyceltem Plastik bestehen.

Das Sony Ericsson MH300 GreenHeart liegt bereits dem Lieferumfang des Sony Ericsson C901 GreenHeart bei, wird aber wahrscheinlich auch als einzeln käuflich erwerbbar sein. Leider hat sich die Pressemitteilung des Unternehmens allein auf den „grünen Faktor“ des MH300 GreenHeart beschränkt. So sind bislang keinerlei technische Daten bekannt – zum Beispiel, ob es sich um ein klassisches Kabel-Headset oder ein Bluetooth-Headset handelt. Typisch für Sony Ericsson wäre allerdings ein kabelgebundenes Headset, das zugleich als Kopfhörer für den integrierten MP3-Player im Handy dienen kann.

Auf weitere Informationen werden wir noch etwas warten müssen. Ende des zweiten Quartals 2009 beginnt Sony Ericssons grüner Kreuzzug.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Jabra BT2080BenQ / Siemens HHS-550Sony Ericsson HBH-PV712 Ed Hardy EditionSamsung SBH650Vertu BH-1VMotorola HX-1Nokia HS-81Sony Ericsson VH310Jabra Go 6470Jabra Pro 9470