Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera im Test

(Analoge Spiegelreflex-Kamera)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
18 Meinungen
Produktdaten:
Kameratyp: Spie­gel­re­flex­ka­mera
Blitztyp: Ohne
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Die Montage der Somikon von Pearl macht im Grunde mehr Spaß als das Fotografieren mit ihr. Wer schon immer das Innenleben einer Kamera, und sei es auch nur in seiner simpelsten Ausprägung, kennenlernen wollte, ist bei ihr richtig. Schließlich dürften die Skrupel, eine ‚echte‘ Spiegelreflexkamera auseinanderzunehmen, aus finanziellen Gründen einfach zu groß sein. ...“  Mehr Details

zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

  • Kamera Bausatz: Zweiäugige Spiegelreflex-Kamera zum Selberbauen

    Kamera Bausatz: Zweiäugige Spiegelreflex - Kamera zum Selberbauen

Kundenmeinungen (18) zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

18 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
5
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

Kameratyp Spiegelreflexkamera
Blitztyp Ohne

Weiterführende Informationen zum Thema Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera können Sie direkt beim Hersteller unter somikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Heißt Polaroid wieder Polaroid?

camera 2/2013 (Februar/März) - Polaroid - vergessen, vorbei? 2008 stoppten die Amerikaner die Produktion von Kameras und Filmen. Ja sicher, da gibt es noch diese Übereifrigen aus Wien, die sich ‚Impossible Project‘ schimpfen und irgendwo in Holland versuchen, den Sofortfilm wiederzubeleben. Aber bringt das was? Vielleicht schon! Denn Polaroid ist von der Arbeit der zwölf Mann in Enschede so angetan, dass man deren Film jetzt wieder unter dem Namen Polaroid verkaufen will. Und eine neue Sofortbildkamera soll es auch geben - mit viel technischem Schnickschnack und auf modernem Stand. camera erzählt die Geschichte, wie aus Polaroid das ‚Impossible Project‘ wurde und sprach mit dessen Kopf, Dr. Florian Kaps. …weiterlesen

Der Weg ist das Ziel

FOTOHITS 4/2013 - Mit den Klassikern der Mittelformatfotografie hat sie allerdings nicht viel zu tun. Im Gegensatz zu ihnen kommt nämlich Kleinbildfilm zum Einsatz. Durch den schmalen Aufbau muss der Film senkrecht durch die Kamera geführt werden und alle Bilder entstehen im Hochformat. Wer Landschaftsaufnahmen machen möchte, kann die Somikon um 90 Grad kippen und dank eines Gewindes an ihrer linken Seite auf einem Stativ befestigen. …weiterlesen