Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera Test

(Analoge Spiegelreflex-Kamera)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
18 Meinungen
Produktdaten:
  • Kameratyp: Spiegelreflexkamera
  • Blitztyp: Ohne
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

  • Ausgabe: 4/2013
    Erschienen: 03/2013
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Montage der Somikon von Pearl macht im Grunde mehr Spaß als das Fotografieren mit ihr. Wer schon immer das Innenleben einer Kamera, und sei es auch nur in seiner simpelsten Ausprägung, kennenlernen wollte, ist bei ihr richtig. Schließlich dürften die Skrupel, eine ‚echte‘ Spiegelreflexkamera auseinanderzunehmen, aus finanziellen Gründen einfach zu groß sein. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

  • Somikon Zweiäugige Spiegelreflex-Kamera zum Selberbauen

    Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Welt der Doppellinsen - Kamera! Hier wird jeder Schnappschuss zu einem kleinen ,...

  • Somikon Kamera Bausatz: Zweiäugige Spiegelreflex-

    Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Welt der Doppellinsen - Kamera! AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN: ,...

Kundenmeinungen (18) zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

18 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
5
1 Stern
3

Datenblatt zu Somikon Spiegelreflex-Lomographie-Kamera

Blitztyp Ohne
Kameratyp Spiegelreflexkamera

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der Weg ist das Ziel FOTOHITS 4/2013 - Mit den Klassikern der Mittelformatfotografie hat sie allerdings nicht viel zu tun. Im Gegensatz zu ihnen kommt nämlich Kleinbildfilm zum Einsatz. Durch den schmalen Aufbau muss der Film senkrecht durch die Kamera geführt werden und alle Bilder entstehen im Hochformat. Wer Landschaftsaufnahmen machen möchte, kann die Somikon um 90 Grad kippen und dank eines Gewindes an ihrer linken Seite auf einem Stativ befestigen. …weiterlesen