• Gut 2,0
  • 2 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Full-​HD : Ja
Dis­play: Nein
Was­ser­dicht bis: 40 m (mit was­ser­dich­tem Gehäuse)
Mehr Daten zum Produkt

Sena Prism im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 1 von 5

    „Video- und Fotoqualität der Full-HD-Actioncam Sena Prism lassen im direkten Vergleich mit modernen 4K-Geräten etwas zu wünschen übrig. Die fette Ausstattung reißt's wieder raus ...“

  • „gut“

    Platz 2 von 3

    „Für die Champions League müsste die Sena Actioncam noch an Bild- und Tonqualität etwas zulegen. Auch das Handling könnte einfacher gestaltet sein. Ansonsten aber eine wirklich gute und solide Kamera ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 25/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sena SCA-M01

  • Sena SCA-M01 Prism, Bluetooth Action Camera Motorrad-Pack
  • Sena SCA-M01 Prism, Bluetooth Action Camera Motorrad-Pack
  • Sena SCA-M01 Prism, Bluetooth Action Camera Motorrad-Pack
  • Sena Cases Sena Prism Bluetooth Action Camera Pack One Size

Datenblatt zu Sena Prism

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Foto-Auflösung 5 MP
Bildsensor CMOS
Sensor-Auflösung 3,5 MP
Bildwinkel 137°
Features
Display fehlt
Ausstattung Bluetooth
Funktionen
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • Zeitlupe
  • Zeitraffer
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
Wasserdicht bis 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Abmessungen & Gewicht
Breite 23 mm
Höhe 63 mm
Tiefe 44 mm
Gewicht 102 g

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Kraftprotze ganz groß

MOTORRAD - Wer bisher knackige Bewegtbild-Aufnahmen von seinem letzten Motorradtrip mitbringen wollte, kam um den Marktführer GoPro nicht herum. Jetzt drängen gleich drei Hersteller mit zum Teil sehr günstigen Konkurrenzmodellen auf den Markt. Die kleinen Action-Kameras bieten Lage- und Beschleunigungssensoren, 4K-Auflösung und Ultra HD Voice Recording - ein zu großes Versprechen?Testumfeld:Begutachtet wurden drei Action-Kameras, welche man mit 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ benotete. …weiterlesen