Sekonic LiteMaster Pro L-478DR 1 Test

ohne Note
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Licht­mes­ser
  • Mehr Daten zum Produkt

Sekonic LiteMaster Pro L-478DR im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der große Touchscreen gestattet einen direkten Zugriff auf die Funktionen, das ist sehr geschickt gelöst und sehr intuitiv zu bedienen. Die Messwerte sind so wie bei Gossen tadellos. Die Kalibration des L-478 DR ist ein echter Mehrwert ... Eine der traditionell großen Stärken von Sekonic ist der Cine-Bereich. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sekonic LiteMaster Pro L-478DR

zu Sekonic Litemaster Pro L478 DR

  • Sekonic LITEMASTER PRO L-478D
  • Sekonic LITEMASTER L478DR ELINCHROM
  • Sekonic LITEMASTER PRO L-478DR
  • Sekonic L-478D Flash Master (Belichtungsmesser), Blitzgerät Zubehör, Schwarz
  • Sekonic L-478DR Litemaster Pro (Belichtungsmesser), Blitzgerät Zubehör, Schwarz
  • Sekonic L-478DR-EL Litemaster Pro Elinchrom (Belichtungsmesser),
  • Sekonic L-478DR Litemaster Pro PocketWizard / ControITL
  • Sekonic L-478DR-EL Litemaster Elinchrom
  • Sekonic L-478DR Litemaster Pro

Kundenmeinungen (156) zu Sekonic LiteMaster Pro L-478DR

4,5 Sterne

156 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
111 (71%)
4 Sterne
23 (15%)
3 Sterne
11 (7%)
2 Sterne
5 (3%)
1 Stern
6 (4%)

4,5 Sterne

156 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sekonic LiteMaster Pro L-478DR

Typ Lichtmesser
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100395, 401-479

Weiterführende Informationen zum Thema Sekonic Litemaster Pro L478DR können Sie direkt beim Hersteller unter sekonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Perfekte Lichtkontrolle

digit! - SEKONIC Litemaster Pro L-478DR Die zum Seiko-Konzern gehörende japanische Fima Sekonic versorgt seit 1951 Fotografen mit Belichtungsmessern. Vor zwei Jahren stellte Sekonic den Litemaster Pro L-478DR mit Touchscreen und Farbdisplay vor. Ca. 50 Gramm schwerer als das Gossen-Gerät und etwas bulliger bietet das rundum gummiarmierte Modell ein integriertes Pocket-Wizzard-Funksteuerungsmodul. Damit funktionieren alle kompatiblen Empfänger, die über ein ST4- oder MC2-ControlTL-Modul verfügen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf