Seat Mii (2017) im Test

(Auto)
Mii (2017) Produktbild

Ø Befriedigend (2,8)

Test (1)

Ø Teilnote 2,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Klein­wa­gen
Frontantrieb: Ja
Verbrauch (l/100 km): 4,1 -​ 4,4
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 6
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Mii 1.0 MPI (55 kW) (2017)

Test zu Seat Mii (2017)

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 17/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 2 von 2

    Note:3+

    Getestet wurde: Mii 1.0 MPI (55 kW) (2017)

    „... Der Mii klingt ... immer ein wenig aufgeregt, will - und muss - mit seinen fünf Gängen bei Laune gehalten werden. ... Da die Kleinstwagen eher straff ausgelegt sind, gibt es sogar Sportsgeist, wenn man engagiert unterwegs ist. Der Mii hüpft aber schnell wie ein Tennisball auf schlechten Belägen ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SEAT Mii FR 1.0 MPI CLIMATRONIC+SITZHEIZUNG+BEATS Kleinwagen (55 kW)

    Technik & Sicherheit: * Airbag Beifahrerseite abschaltbar * Airbag Fahrer - / Beifahrerseite * Elektrik - Paket * ,...

  • SEAT Mii 1.0 I-TECH (55 kW)

    Gerne nehmen wir Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung! Finanzierung und Leasing möglich! Für weitere Rückfragen stehen wir ,...

  • SEAT Mii 1.0 @Mii *KLIMA*NAVI* Kleinwagen (55 kW)

    Sonderausstattung: * Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: * 3. Bremsleuchte * Lautsprecher zusätzlich * ,...

  • SEAT Mii 1.0 Reference Limousine (55 kW)

    * Klimaanlage * Radio: SEAT Sound * Servolenkung * Airbag Fahrer und Beifahrer * Airbag: Kopf - Thorax - Seitenairbag, ,...

  • SEAT Mii 1.0 Start&Stop Reference (55 kW)

    Klimaanlage, Sound - Paket 1, 5 Türen incl. Seitenscheiben ausstellbar, Salsa Modell, uvm.

  • SEAT Mii Chic 1.0 Kleinwagen (55 kW)

    Außenausstattung: beheizbare Außenspiegel, Außenspiegel elektr. Innenausstattung: Fensterheber elektrisch, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Seat Mii (2017)

Typ Kleinwagen
Schadstoffklasse Euro 6
Karosserie Limousine
Modelljahr 2017
2-Türer fehlt
3-Türer vorhanden
4-Türer fehlt
5-Türer vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Fernweh und Liebeskummer

auto-ILLUSTRIERTE 6/2015 - Doch das war, bevor der silberne Riese in der Garage stand. Stück für Stück, Kilometer um Kilometer machte sich der Porsche daran, die Herzen der Redaktion zu erobern. Ein paar Wochen nach seinem Antritt stand eine Reise nach Wien an. Fliegen? Nein, ohne Zögern gab ich dem Panamera den Vorzug. Dass der Grosse ruhig und souverän geradeaus fährt auf der Autobahn, damit war zu rechnen. Für ein erstes Stutzen sorgte dafür die Tankuhr. …weiterlesen

Kölner Kurier für Kind und Kegel

Automobil Revue 19/2014 - Mit diesen Modellen lassen sich je nach Version fünf, sieben, acht oder neun Personen transportieren. Gemessen an seiner Länge, die ihn in die Kompaktklasse einteilt, ist der Tourneo Courier ein sehr geräumiges Fahrzeug. Das sieht man ihm schon von aussen an, denn sowohl die Seitenwände als auch die Heckklappe stehen fast senkrecht, was auf grosses Innenraumvolumen schliessen lässt. Und dieses ist auch von allen Seiten leicht zugänglich. …weiterlesen

Ganz schön zurückhaltend

auto-ILLUSTRIERTE 7/2014 - Der knurrig-kräftige 2,0-Liter-Turbodiesel mit 184 PS passt im Prinzip bestens zum Sportage, liefert üppig Leistung und geht neu leiser zu Werke, dank verbesserter Dämmung. Der optionale Sechsstufen-Automat nimmt ihm ein wenig die Agilität, was die recht sanften Schaltvorgänge kaum aufwiegen. In puncto Verbrauch verursacht er aber weniger Differenz zur Werksangabe als erwartet - der Testschnitt lag erträgliche neun Dezi höher. …weiterlesen

Amerikanischer Bad Boy

auto-ILLUSTRIERTE 2/2014 - Der bekannte V8-Sauger hat ordentlich Dampf, nach kurzer Gedenksekunde des Automatikgetriebes stürmen die 405 PS heftig nach vorn. Mit welchem Auto kann man heute noch filmreif mit durchdrehenden Reifen vom Platz fegen? Der Adrenalinüberschuss des Chevys kommt in Kurven allerdings weniger gut - trotz angeblicher Verbesserung der Fahrstabilität: Bei gemässigtem Tempo schiebt der Camaro moderat über die Vorderräder. …weiterlesen

F wie fein, furios, fantastisch

auto-ILLUSTRIERTE 6/2013 - Agil wetzt der V6 um jede Kurve, und die exakte Lenkung setzt jede Fahrer-Order sofort um. Das Fahrwerk findet einen guten Kompromiss aus komfortabel und straff, gerät aber auf schlechten Strassen leicht ins Holpern. Der 8-Gang-Automat schaltet schnell, verzögerungsfrei und im richtigen Moment. Beim F-Type S gibt es 40 PS mehr. Die sind anfänglich kaum spürbar, doch das Plus von 10 Newtonmetern verbessert das Ansprechverhalten beim spontanen Gasgeben oder Beschleunigen aus Kurven. …weiterlesen

Quattro-Phonie

stereoplay 3/2013 - H.: Als relativ kleiner Nischen-Spezialist für Akustik profitieren wir vom Prozessmanagement und von der langen Automotive-Erfahrung von Harman. So können wir auch komplette Lösungen aus einer Hand anbieten. stereoplay: Nachdem wir Ihr überragendes Referenz-Auto, einen Jaguar mit Diamant-Hochtönern und Nautilusröhrchen auf dem Armaturenbrett, gehört haben, quält uns nur eine Frage: Wann geht's los? D. H.: Dieses Referenz-Fahrzeug demonstriert das Beste, das wir in Sachen Klang zu bieten haben. …weiterlesen

Schneller twittern

connect Freestyle 1/2012 - Auch eine eventuelle Einparkhilfe und eine Anzeige, welche Tür noch offen ist, bringt das portable Gerät auf den Schirm. In der Stadt kann es zur Fußgänger-Navigation eingesetzt werden. Die Navi-Software stammt von Navigon selbst. Kostenpunkt: 350 Euro. Es muss aber nicht immer VW sein: Das System ist auch in den Schwestermodellen Seat Mii und Skoda Citigo erhältlich - voraussichtlich ab Frühjahr 2012. …weiterlesen

Paso Doblo - mit Gas und Benzin

Automobil Revue 17/2011 - Die Nutzfahrzeugabteilung von Fiat hat ausserdem die Karosserievariante Cargo im Angebot; ein Modell, das mit Blechseitenwänden anstelle der hinteren Fenster besonders auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden abgestimmt ist. FÜNF TANKS Den Doblo mit bivalentem Erdgas-Benzin-Motor, den wir für unseren Test gewählt haben, gibt es jedoch nur als 5-Sitzer. Eine dritte Sitzreihe, die in den übrigen Versionen für einen Aufpreis von Fr. …weiterlesen