ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tou­ren-​ / Fre­e­ri­de­schuh
Geeig­net für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Scarpa Gea RS im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    4 Produkte im Test

    „Schlaufen machen den Einstieg fast so einfach wie in einen Pantoffel. Schnallen lassen sich gut fixieren. Beides mit Handschuhen und im Schneetreiben. Da bleiben sogar die notorisch kalten Hände der Testerin warm. Im Aufstieg sehr leicht, bei der Abfahrt stabil und den Fuß fest umschließend. Versprechen eingelöst.“

Passende Bestenlisten: Skischuhe

Datenblatt zu Scarpa Gea RS

Typ Touren- / Freerideschuh
Geeignet für Damen
Ausstattung Einstellbarer Schaftwinkel
Flex 120
Gewicht 1400 g/Schuh (Größe 25)

Weiterführende Informationen zum Thema Scarpa Gea RS können Sie direkt beim Hersteller unter scarpa.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Aufsteiger und Abfahrer

ALPIN - Um in den schuh einzusteigen, klappt man die schalenabdeckung (also die Zunge der schale) seitlich weg. das funktioniert zwar recht gut, allerdings muss man die schnallen vorher sauber „wegräumen“. der einstieg in den schuh ist dann absolut easy. Zum schließen hat man wieder ein wenig Mühe mit der Klappe und den schnallen. …weiterlesen