Sanyo Xacti VPC-CG100 2 Tests

Ausreichend (3,6)
Gut (2,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Touch­s­creen Nein  fehlt
  • Live Stre­a­ming Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Sanyo Xacti VPC-CG100 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 6 von 6

    „Hochkant-Camcorder mit Makro-Funktion, aber geringer Bildqualität.“

  • „gut“ (85,5%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Der Camcorder konnte uns durch Bildqualität und vielfältige Einsatzmöglichkeiten beeindrucken. Aber das Gerät ist etwas größer als die Vergleichsmodelle.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sanyo Xacti VPC-CG100

zu Sanyo Xacti VPC-CG100

  • Sanyo Xacti VPC-CG100 Camcorder (5-Fach optischer Zoom, 6,9 cm Display,
  • Sanyo Xacti VPC-CG100 Camcorder (5-Fach optischer Zoom, 6,9 cm Display,

Kundenmeinungen (30) zu Sanyo Xacti VPC-CG100

3,7 Sterne

30 Meinungen in 1 Quelle

3,7 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Test­sie­ger unter den Pocket-​Cam­cor­dern

Der Pocket-Camcorder Xacri VPC-CG100 von Sanyo ist mit Abmessungen von 85,7 x 37,4 x 110,3 Millimetern nicht größer als ein Handy, kann jedoch selbst anspruchsvollste Anwender mit einer soliden Ausstattung und guten Abbildungsleistungen überzeugen. In einem Vergleichstest der Zeitschrift „Testmagazin“ ließ das Gerät Ende 2010 fünf Konkurrenzmodelle hinter sich, darunter den stilvollen HM-TA1 von Panasonic und den eleganten Picsio GC-FM2 von JVC. Besonders beeindruckend war dabei die gute Schärfe, die der Camcorder sowohl mit automatischen als auch mit manuellen Einstellungen erzielte.

Der kompakte VPCGC100 arbeitet mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und kann sogar ordentliche 14,2-Megapixel-Fotos produzieren. Im Testlabor waren die Videoaufnahmen zwar etwas dunkel, wirkten jedoch verwacklungsfrei und konnten mit einer sehr guten Tonqualität überzeugen.

Von der breiten Masse unterscheidet sich das Modell außerdem durch ein 5-fach optisches Zoomobjektiv, das nur selten zur Grundausstattung eines Pocket-Camcorders gehört. Darüber hinaus bietet das Gerät einen Super-Makro-Modus, in dem die Kamera auf das Motiv aus einer winzigen Entfernung von lediglich 1 Zentimeter scharf stellen kann. Dank der Gesichtserkennung sowie einer relativ kurzen Anfangsbrennweite von 38 Millimetern im KB-Format eignet sich der Camcorder außerdem gut für Menschen- und Gruppenaufnahmen.

Das 2,7 Zoll große LC-Display wiederum lässt sich um 285 Grad drehen und sorgt dabei für eine flexible Ausrichtung der Kamera. Neben herkömmlichen SD(HC)-Karten unterstützt das Gerät auch neue SDXC-Karten, die bis zu 128 Gigabyte Platz bieten. Ein Wermutstropfen ist jedoch die fehlende Software für die Bildbearbeitung, die bei vielen vergleichbaren Modellen zum Lieferumfang gehört. Bei Amazon ist der Testsieger-2010 momentan für etwa 216 Euro erhältlich.

von Elena

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Sanyo Xacti VPC-CG100

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 12x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Displaygröße 2,7"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung fehlt
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MPEG-4
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 158 g
Weitere Daten
3D-Konverter fehlt
Direktupload vorhanden
Features
  • Digitalkamerafunktion
  • Direktupload
Integrierter Beamer fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Wechselobjektiv fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf