• ohne Endnote

  • 0 Tests

31 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 51"
Auf­lö­sung: HD ready
Anzahl HDMI: 2
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Kon­trast­ver­hält­nis: -
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Keine 3D-​Wie­der­gabe, kein Netz­werk

3D-Filme bringt der PS51E450 nicht ins Wohnzimmer. Auf Inhalte von lokalen Servern und auf Internetdienste muss man ebenfalls verzichten, denn einen Ethernet-Port hat Hersteller Samsung nicht verbaut.

Eine USB-Buchse, zwei HDMI-Eingänge

Multimedia-Dateien lassen sich trotzdem zuspielen, und zwar per USB von einem externen Speicher. Laut Datenblatt werden unter anderem AVI-, MKV-, VOB-, TS-, DivX- und WMV-Videos, JPEG-Fotos und Audio-Dateien im MP3-, AAC-, HE-AAC- und WMA-Format verarbeitet. Hochauflösende AV-Quellen, zum Beispiel Blu-ray-Player, werden über zwei HDMI-Eingänge angeschlossen, analoge Signale empfängt der Fernseher per Komponente, Composite-Video oder Scart. Ein Kopfhörerausgang, ein digitaler Audio-Ausgang für die Verbindung zum Heimkinosystem, ein Antenneneingang und ein CI-Plus-Slot runden die Anschlussmöglichkeiten ab. Im CI-Plus-Slot platziert man ein separat angebotenes CA-Modul und die Smartcard des Pay-TV-Anbieters.

1024 x 768 Pixel, 600 Hertz

Mit an Bord des 51-Zöllers sind digitale Tuner für Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C), außerdem hat Samsung einen Empfänger für analoge Kabelsender verbaut. Die beiden DVB-Tuner unterstützen den MPEG4-Standard, demnach kann man – zumindest via DVB-C – Programme in HDTV-Qualität empfangen. Überdies soll man das digitale TV-Programm per USB aufnehmen können – allerdings nur temporär (Timeshift). Ein Plasma-Bildschirm mit einer sichtbaren Diagonale von 129 Zentimetern, der mit 1024 x 768 Pixeln auflöst und dank einer 600 Hertz-Schaltung auf saubere Bewegtbilder hoffen lässt, soll die intern wie extern zugespielten Signale optimal darstellen. Störenden Lichtreflexionen begegnet das Unternehmen mit einem Filter namens „Real Black“.

Wer vor allem SD-Material schaut, ist mit der Auflösung gut beraten. Bei HD-Material macht der Fernseher keine ganz so gute Figur. Pluspunkte gibt es für den Kombituner und die USB-Buchse zur Multimedia-Wiedergabe. Amazon verlangt 500 EUR.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Kundenmeinungen (31) zu Samsung PS51E450

3,6 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (16%)
4 Sterne
17 (55%)
3 Sterne
4 (13%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (16%)

3,6 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung PS51E450

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Kontrastverhältnis -
Plasma vorhanden
Pixel 1024 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 51"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
HbbTV vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 19,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung PS 51E450 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: