ohne Note
2 Tests
Ausreichend (3,6)
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Touch­s­creen: Nein
Live Stre­a­ming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Rollei Movieline DV5 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Viele Nutzer reizt einfach die Option, auf möglichst einfache Weise detailreiche Clips in höherer Auflösung zu erstellen und vorzugsweise auf dem PC zu betrachten. Der Movieline DV5 von Rollei bietet für wenig Geld eine recht einfache Möglichkeit, sich diesen Wunsch zu erfüllen. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Die Rollei Movieline DV5 können wir derzeit nicht zum Kauf empfehlen, da bringen manche Handys bessere Bild-Ergebnisse.“

Kundenmeinungen (12) zu Rollei Movieline DV5

2,4 Sterne

12 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
3 (25%)
3 Sterne
3 (25%)
2 Sterne
3 (25%)
1 Stern
4 (33%)

2,5 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • SD

    von unbekannt
    • Vorteile: einfache Bedienung, leicht
    • Nachteile: schlechtes Mikrofon
    • Geeignet für: Action/Sport-Aufnahmen, Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    Ich musste sie jetzt schon einmal umtauchen weil meine erste keine SD lesen konnte und jetzt habe ich das problem das der Camcorder nicht alle marken nimmt z.b keine von Transcend und die Audio aufnahme ist einfach nur schlecht.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Movieline DV5

Klei­ner Cam­cor­der für You­Tube-​Begeis­terte

RCP-Technik bringt im Jahr 2009 einen neuen kompakten Camcorder mit dem Namen Rollei Movieline DV5 auf den Markt. Er lässt sich durch seine Pistolenform mit einer Hand halten und nimmt Videos in High Definition Qualität auf. Auch Fotos können mit ihm geschossen werden, die der DV5 in 5 Megapixel auflöst. Der Hersteller informiert darüber, dass der Camcorder besonders die Fans der Internetplattform YouTube ansprechen soll. Das heißt, dass die aufgenommenen Videos in ein YouTube-taugliches Format gebracht und besonders schnell und einfach im Internet hoch geladen werden können.

Der Rollei Movieline DV5 ist der erste Camcorder, den die Firma RCP-Technik herstellt. Er wird in den Farben Rot, Schwarz und Blau erhältlich sein.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rollei Movieline DV5

Features
  • Digitalkamerafunktion
  • Direktupload
Direktupload vorhanden
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Abmessungen / B x T x H 71,6 x 117,5 x 41,9 mm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2,5"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung fehlt
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Aufzeichnung
Videoformate MPEG-4
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 165 g

Weitere Tests & Produktwissen

Filmen mit Niveau

VIDEOAKTIV - Das Gehäuse könnte gern etwas kleiner ausfallen. Sony DCR-HC 32 E ier Features hat der schlanke Sony den Mitbewerbern voraus: den Zubehörschuh, einen zweiten Auslöser samt Zweit-Zoomhebel am Ausklapp-Display und den integrierten Objektivdeckel. Er macht Schluss mit am Bändel baumelnden Steckkappen. Nach dem Ausschalten muss man den Schieber allerdings von Hand schließen. Eine Automatik wäre praktischer. …weiterlesen

Filme schneiden leicht gemacht

DigitalPHOTO - Video-Schnitt macht richtig Spaß und ist so einfach wie Bildbearbeitung - das passende Handwerkzeug vorausgesetzt. DigitalPHOTO verrät, was der Schnitt-PC für HD-Video können muss, und gibt Praxis-Tipps. Im Workshop mit Magix Video easy schneiden Sie anschließend Ihren eigenen Film.In diesem 4-seitigen Ratgeber mit anschließendem Workshop gibt die Zeitschrift DigitalPHOTO (3/2010) viele Tipps aus den Bereichen Hardware, Software und Praxis zum Thema Videoschnitt. Der Workshop basiert auf der Nutzung von Magix Video easy. …weiterlesen

HD-Camcorder

PC NEWS - Sie sind so kompakt, dass sie bequem in einer Jackentasche Platz finden. Manche Modelle verschwinden aufgrund ihrer geringen Abmessungen beinahe in einer geschlossenen Hand. Auch das Gewicht dieser neuen Generation einfach zu handhabender Camcorder ist entsprechend gering. Trotzdem ist ihre Bildqualität alles andere als Mittelmaß, sind sie doch allesamt mit hochauflösenden Sensoren ausgestattet. Mit welcher Modellvielfalt der Markt bei HD-Speicherkarten-Camcordern einem breit gestreuten Kundeninteresse begegnet, soll die folgende Präsentation ausgewählter Geräte deutlich machen.Testumfeld:Im Test waren acht HD-Camcorder mit Speicherkarten. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Low Budget - FULL HD?

Computer Video - Aiptek, Rollei und die Dresdner Pentacon versprechen vollmundig HD-Qualität bei ihren Camcordern, dazu sollen sie in jede Tasche passen. Wir haben die Günstig-Klasse einem Praxistest unterzogen: Wo wurde gespart? Was macht der Käufer mit den Dateien, die die Geräte produzieren? Können wir zum Kauf raten?Testumfeld:Im Test waren drei Camcorder, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen