• ohne Endnote

  • 0 Tests

7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
4K (UHD): Ja
Full-​HD : Ja
Dis­play: Ja
Touch­s­creen: Nein
Was­ser­dicht bis: 40 m (mit was­ser­dich­tem Gehäuse)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Actioncam 5s Plus

Viel Zube­hör, schwa­cher Akku

Stärken
  1. Günstig
  2. Kommt mit Unterwassergehäuse
  3. Viele Halterungen im Lieferumfang enthalten
Schwächen
  1. Akkulaufzeit könnte länger sein

Nach rund 75 Minuten ist nach Angaben von Rollei bei Aufnahmen mit der Actioncam 5s Plus erst einmal Schluss, denn dann muss der Akku neu geladen oder gewechselt werden. Ein Ersatzakku wird leider nicht mitgeliefert, sondern muss separat erworben werden. Dafür gehört ein Unterwasserschutzgehäuse zum Lieferumfang. Mit dessen Hilfe ist die Kamera bis zu einer Wassertiefe von 40 Metern wasserdicht, sodass Aufnahmen beim Tauchen möglich werden. Für Aufnahmen an Land gehören insgesamt sieben Halterungen zum Zubehör. Es lässt sich also allerhand damit anstellen. Die Bildauflösung und die Bildfrequenz, das Display, das Weitwinkelobjektiv sowie die Anschlüsse MicroUSB, HDMI und WLAN entsprechen dem Standard für Action Cams und bieten damit keine Überraschungen.

zu Rollei Actioncam 5s Plus

  • Rollei Action-Cam 5s Plus I 4K 30fps Unterwasserkamera mit Schutzgehäuse bis 40m
  • ROLLEI Actioncam 5s Plus 4K (3840x2160/60/30fps), WLAN
  • Rollei Actioncam 5s Plus 4608 x 3456 Pixel Aktion Kamera 170° 30 fps 8 MP
  • Actioncam 5s Plus 4608 x 3456 Pixel Aktion Kamera 170° 30 fps 8 MP (Schwarz)
  • Rollei Actioncam 5S Plus Actioncam WiFi 4K 30fps Action Kamera
  • ROLLEI Action Kamera Actioncam 5S Plus (Actioncam mit 4k Auflösung mit 30fps)
  • ROLLEI Actioncam 5s Plus Actioncam WLAN Schwarz
  • Rollei 4K Action-Cam 5s Plus WiFi Unterwasserkamera mit Schutzgehäuse bis 40m
  • Rollei 4K Action-Cam 5s Plus WiFi Unterwasserkamera mit Schutzgehäuse bis 40m
  • Rollei Action-Cam 5s Plus I 4K 30fps Unterwasserkamera mit Schutzgehäuse bis 40m
  • ROLLEI Actioncam 5s Plus Actioncam, WLAN, Schwarz
  • ROLLEI Actioncam 5s Plus Actioncam WLAN Schwarz

Kundenmeinungen (7) zu Rollei Actioncam 5s Plus

3,7 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (57%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
1 (14%)

3,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Action-Cams

Datenblatt zu Rollei Actioncam 5s Plus

Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
5,7K fehlt
8K fehlt
Full-HD vorhanden
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Foto-Auflösung 16 MP
Bildsensor CMOS
Sensorgröße 1/3 Zoll
Sensor-Auflösung 8 MP
Bildwinkel 170°
Features
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Displaygröße 2"
Ausstattung WLAN
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
Wasserdicht bis 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MP4
  • JPG
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Abmessungen & Gewicht
Breite 59 mm
Höhe 29 mm
Tiefe 41 mm
Gewicht 66 g

Weitere Tests und Produktwissen

Activeon CX Gold

World of MTB - Als Fotograf und nach bereits zwei Action-Kameratests war ich der prädestinierte Tester für das neue Topmodell CX Gold von Activeon. Die kleine goldene Action Cam konnte bereits beim ersten Test zur Menüführung punkten. Bewusst habe ich darauf verzichtet, in der mehrsprachigen Bedienungsanleitung nachzuschlagen. Ich wollte herauszufinden, wie intuitiv sich die Kamera bedienen lässt. …weiterlesen

Pixel-Power auf der Piste

video - Obwohl als Arbeitstemperatur maximal minus fünf Grad angegeben sind, meistert das easypix-Modell die zwei Grad kältere Außentemperatur an unserem Januar-Testtag mit guter Laufleistung. In einer Actioncam-Testreihe darf ein Vertreter aus der GoPro-Fraktion natürlich nicht fehlen. Wir haben uns für die neue Hero 4 Session in kompakter Würfelform entschieden, die mit ihren winzigen Maßen von 3,8 x 3,8 x 3,6 Zentimeter und leichten 74 Gramm als richtiges Fliegenge- Fliegenge wicht antritt. …weiterlesen

Action in Perfektion

PCgo - Klarer Pluspunkt bleibt der 2,7K-Modus für mehr Spielraum in der Nachbearbeitung. Profifilmer und Sporttaucher sind mit der Hero 4 Black sehr gut beraten. Die Garmin Virb XE steckt in einem hochwertigen und clever konstruierten Gehäuse. Geöffnet wird sie nach vorne. Hinter die Abdeckung gehören nicht nur Akku und Speicherkarte, sondern auch ein Trocknungspack. Auf der Oberseite gibt es ein Display für die Menüanzeige - ein Bildschirm für die Bildkontrolle fehlt hingegen. …weiterlesen

Schutzlos

VIDEOAKTIV - Die Bildschärfe liegt leicht unter der der GoPro Hero 4 Session. Der Ton ist sehr dumpf - was wohl der Wasserdichtheit geschuldet ist. Die Hero 4 Session ist eine kleine Überraschung, denn erstmals verfolgt GoPro nicht mehr sein ursprüngliches Gehäusekonzept. Jetzt heißt es quadratisch - aber auch praktisch und gut? Bei nur zwei Tasten und einer kleinen Statusanzeige oben auf dem Gehäuse ist schnell klar, dass man hier für die Grundeinstellungen zur App greifen muss. …weiterlesen

Zauberwürfel

TAUCHEN - Wer allerdings in den Menüs weiter herumscrollen will, braucht gute Nerven - ein echtes Labyrinth. Als einzige Action-Cam in unserem Test besitzt die "Edge X" übrigens einen zuschaltbaren Blitzauslöser, der aber primär in Verbindung mit dem Intova-Amphibienblitz "PX 21" fiberoptisch funktioniert. Da dieser ebenfalls kein Blitzriese ist, reicht das Licht nur für den Nahbereich aus. Der Blitzaus- löser arbeitet nur als Signalgeber zum Zünden des externen Amphibienblitzes. …weiterlesen