Citadel 106 (2019) Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren, Fre­e­ri­der
Mehr Daten zum Produkt

Renoun Citadel 106 (2019) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    18 Produkte im Test

    „Es gibt Ski, mit denen fährt man wenige Schwünge und spürt sofort, dass hier etwas anders ist. Dazu gehört der Citadel von der kleinen US-Marke Renoun. Und so war das häufigste Urteil der Tester: ‚Macht Spaß.‘ Der Citadel ist für seine Breite sehr wendig, kann schnell gefahren werden, muss aber nicht. Für uns ein Spaß-Freerider für alle, die gerne was ausprobieren.“
    (Bindung auf Testski: Marker Kingpin)

Testalarm zu Renoun Citadel 106 (2019)

Einschätzung unserer Autoren

Citadel 106 (2019)

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. mustergültiger Freerider
  2. sehr agil für einen 106-mm-Ski
  3. vielseitig, gutes Fahrhandling auch auf Piste
  4. auch für schnellere Fahrer geeignet
Schwächen
  1. für Skidurchquerungen eher nicht empfehlenswert
  2. extrem teuer (Preis mit Hersteller-Bindung ca. 1.300 EUR)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Renoun Citadel 106 (2019)

Einsatzgebiet
  • Freerider
  • Touren
Saison 2019/2020

Weiterführende Informationen zum Thema Renoun Citadel 106 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter renoun.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: