XEvo 250 i.e. (16 kW) Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 244 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 125 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Piaggio XEvo 250 i.e. (16 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Kräftiger Einzylindermotor; Üppiges Platzangebot; Hoher Komfort; Bequem, guter Wetterschutz; Riesiges Staufach; Sehr wirksame Bremsen.
    Schwächen: Für Kurzbeinige zu hohe Sitzbank.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Piaggio XEvo 250 i.e. (16 kW)

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Piaggio XEvo 250 i.e. (16 kW)

Motor
Hubraum 244 cm³
Höchstgeschwindigkeit 125 km/h

Weitere Tests und Produktwissen

Nimm drei

MOTORETTA - Ein wenig unsicher dürften sich die Verantwortlichen schon gewesen sein, als sie ihr revolutionäres Dreirad Piaggio MP3 vor dreieinhalb Jahren erstmals der Öffentlichkeit präsentierten. Doch spätestens mit Auflegung der Autoführerschein-Variante MP3 LT ist daraus eine einmalige Erfolgsstory geworden.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs Motorroller. …weiterlesen

300

MOTORETTA - ... Die neue 300-Kubik-Klasse, hier präsentiert durch Aprilia Sportcity Cube, Honda SH 300i, Kymco People S 300i, Sym Citycom 300i und Vespa GTS 300 Super, dürfte allenfalls die vergleichsweise blutleer agierenden 250er massakrieren und zur Gefahr für den ein oder anderen dickleibigen Maxi-Scooter werden.Testumfeld:Getestet wurden fünf Motorroller, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen

Kopf oder Bauch

MOTORETTA - Vespa GTS 300i.e. Super und Honda SH 300I verkörpern die neue Mittelklasse, die sich besonders regen Zuspruchs erfreut. Abgesehen vom Hubraum sind die beiden erfolgreichsten Vertreter dieser Klasse jedoch höchst unterschiedlich - ein Konzeptvergleich der aktuellen Topseller.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorroller mit den Bewertungen 70 und 76 von jeweils 90 Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Ausstattung und Ergonomie. …weiterlesen