• Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 428 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
428 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Ja
Laut­spre­cher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

FX55/12

2.1-​Sound, Blue­tooth und viel Wumms

Wer auf eine ausgewachsene Stereoanlage anstelle einer Microanlage setzt, sollte sich die Philips FX 55 einmal genauer anschauen. Neben Standard-Gerätemaß bietet das System viele Funktionen, um Musik wiederzugeben.

Futuristisches Design

Das Gehäuse im Carbon-Look erinnert durch die goldenen Details und die blaue Beleuchtung an ein futuristisches Raumschiff. Die Beleuchtung flackert im Takt der Musik, kann optional aber auch deaktiviert werden. Leider ist dies nicht dauerhaft möglich, sondern nur bis zur nächsten Inbetriebnahme. Neben dem Hauptgerät werden zwei Lautsprecher, ein Subwoofer und eine Fernbedienung mitgeliefert. Außerdem ist eine Bedienungsanleitung in Deutsch dabei, die bei den vielen Möglichkeiten eine echte Hilfe ist, auch wenn die Bedienung an sich nicht kompliziert ist.

MAX Sound und DBB

Die Gesamtausgangsleistung des Verstärkers liegt bei 720 Watt RMS. Auch bei den Lautsprechern hat man den Eindruck, dass man es hier nicht mit einer Miniatur zu tun hat. Sie sind bestückt mit einem 50-Millimeter-Hochtöner und einem 133-Millimeter-Woofer. Andere Lautsprecher anzuschließen, ist nicht vorgesehen. Mit einer Höhe von knapp 31 Zentimetern liefern sie – gerade in Verbindung mit dem zugehörigen Subwoofer – laut Internettests auch ausreichend Bass. Verstärkt werden kann dieser in drei Stufen durch Dynamic Bass Boost, die dynamische Bassverstärkung. Ebenfalls zur Soundoptimierung dient MAX Sound, bei dessen Aktivierung Lautstärke und Bass sofort verstärkt werden, ohne zu verzerren. Ein Equalizer mit fünf Presets rundet das klangliche Spektrum ab.

Near Field Communication

Die Ein- und Ausgänge finden sich an Front und Rückseite: Neben einem USB-Slot ist dies ein Audio-In für 3,5-Millimeter-Klinkenstecker und ein AUX-In für Cinch-Kabel. Hier kann man externe Quellen wie einen Computer, aber auch ein TV-Gerät anschließen, um den TV-Ton über die Anlage wiederzugeben. Komfortabel ist das Musikstreaming über Bluetooth. Die Anlage unterstützt sogar NFC, über das ein Gerät mit nur einer Berührung gekoppelt werden kann. Wer es lieber oldschool mag, kann den CD-Player benutzen, mit dem CDs und MP3-CDs abgespielt werden können. Ebenfalls integriert ist ein UKW-Radio mit 20 Senderspeichern. Zu guter Letzt stehen über den Audio-In als Zuspielmöglichkeit angeschlossene MP3-Player sowie via USB Speichersticks und andere tragbare USB-Geräte zur Verfügung.

Mittleres Segment

Die FX 55 von Philips ist eine HiFi-Anlage mit einer Vielzahl von Funktionen, die technisch auf dem neuesten Stand ist. Mit einem Preis unter 300 Euro, gesehen bei Amazon, ist sie im mittleren Segment angesiedelt. Dafür kann sie unter anderem auch an einen Flatscreen angeschlossen werden, wodurch sich die Anschaffung schnell lohnen kann.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips TAM4505/12 DAB+ Mini-Stereo-Anlage mit CD USB Bluetooth

Kundenmeinungen (428) zu Philips FX55/12

4,5 Sterne

428 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
317 (74%)
4 Sterne
56 (13%)
3 Sterne
26 (6%)
2 Sterne
9 (2%)
1 Stern
21 (5%)

4,5 Sterne

428 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Philips FX55/12

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 720 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Weitere Produktinformationen: Zusätzliche Features: NFC

Weiterführende Informationen zum Thema Philips FX 55/12 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: