• ohne Endnote

  • 0  Tests

    52  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
52 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Nein
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Kabel­los Musik stre­a­men

Mit der BTM5000 hat Philips vor kurzem eine neue Kompaktanlage präsentiert – und ein Blick aufs Datenblatt ist durchaus vielversprechend. Besonders interessant: Via Bluetooth lassen sich von einem Tablet, Smartphone oder PC kabellos Musikdateien streamen.

Leider nicht Internetfähig

In puncto Bedienkomfort ist das natürlich ein klarer Pluspunkt, schließlich gibt es kaum etwas, was sowohl die Nerven als auch das Auge mehr strapaziert wie ausufernder Kabelsalat. Unabhängig davon bietet die Anlage natürlich auch einige physische Anschlüsse. Zum Auslesen eines Sticks etwa steht ein USB-Port bereit, hinzu kommen eine Audiobuchse, ein zweipoliger AUX-Eingang sowie der obligatorische Kopfhörerausgang. Schade dafür: Einen LAN-Port oder integriertes WLAN sucht man vergebens – folglich bleibt die Option auf Internetradio außen vor.

Weitere Funktionen

Stattdessen ist nur ein UKW-Tuner mit 20 Speicherplätzen an Bord, allerdings ändert das nichts an der grundsätzlich soliden Funktionalität. Beispielsweise liest das Laufwerk neben normalen CDs auch MP3- und WMA-Rohlinge (CD-R/RW), zudem stehen zahlreiche Wiedergabeoptionen zur Verfügung – darunter eine Repeat-, eine Shuffle und eine Programmfunktion. Hinzu kommt: Dank Wecker, Sleep Timer (15 bis 120 Minuten) und Displaydimmer macht die Anlage auch auf dem Nachttisch eine gute Figur.

Maße und Sound

Rein äußerlich besteht die Anlage aus einer 21 Zentimeter breiten, knapp dreizehn Zentimeter hohen und 24 Zentimeter tiefen Haupteinheit sowie zwei 2-Wege-Boxen (20 x 13,2 x 22 cm) - wobei Letztere auf einem 8,9 Millimeter großen Tief- und einem dreizehn Millimeter großen Hochtöner basieren und sich zusammen mit soliden 40 Watt belasten lassen. Ebenfalls nicht schlecht in diesem Kontext: Die Klangqualität lässt sich mittels verschiedener Soundeffekten zumindest teilweise individuell abstimmen.

Schade ist unterm Strich der fehlende Internetzugang, dafür überzeugen die sonstigen Funktionen sowie das handliche und schicke Design. Noch wichtiger jedoch: Die Erfahrungsberichte zum Klang sind durchweg positiv. Wer Interesse hat, findet die BTM5000 beim Online-Händler Amazon derzeit für knapp 250 EUR.

von Stefan

Kundenmeinungen (52) zu Philips BTM5000

4,0 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (40%)
4 Sterne
18 (35%)
3 Sterne
9 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (8%)

4,0 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Philips BTM5000

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Leistung
Leistung (RMS) 40 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips BTM 5000 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: