Pentax VD 4x20 1 Test

ohne Endnote

1  Test

21  Meinungen

ohne Note
1 Test
ohne Note
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­grö­ße­rung 4x
  • Objek­tiv­durch­mes­ser 20 mm
  • Gewicht 345 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Pentax VD 4x20 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: multifunktional; passt in die Jackentasche; top verarbeitet, exzellente Optik, lichtstark, nahbereichstauglich.
    Minus: -.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pentax VD 4x20

zu Pentax VD 4x20

  • PENTAX VD 4x20 WP Fernglas
  • PENTAX VD 4x20 WP Fernglas
  • PENTAX VD 4x20 WP Fernglas
  • Pentax VD 4x20 WP
  • Pentax, Fernglas, (4 x, 20 mm)
  • PENTAX VD 4x20 WP Fernglas

Kundenmeinungen (21) zu Pentax VD 4x20

4,3 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (67%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (10%)

4,3 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Aus eins mach zwei

Stärken

  1. Kann zu zwei Monokularen auseinandergenommen werden
  2. Geringes Gewicht
  3. Kompakt
  4. Geringe Naheinstellgrenze (1,50 Meter)

Schwächen

  1. Nicht sehr lichtstark

Eine Besonderheit des Pentax VD 4x20 ist seine Teilbarkeit. Aus einem Fernglas für einen Nutzer, werden durch ein leicht zu öffnendes Scharnier zwei Monokulare, sodass zwei Nutzer ihren Blick in die Ferne schweifen lassen können. Allzu fern sollten die Objekte aber nicht entfernt sein, denn sie werden nur vierfach vergrößert dargestellt. Der Objektivdurchmesser lässt mit 20 Millimetern weniger Licht auf die Prismen als ein Fernglas mit mehr als doppelt so großem Objektivdurchmesser, wie beispielsweise das Pentax SD 9x42 WP. Durch die geringen Abmessungen von 11,7 x 9,5 x 3,6 Zentimetern und dem Gewicht von weniger als 350 Gramm eignet sich dieses Modell für Wanderungen und Reisen hervorragend. Kunden nutzen es aber auch anstelle eines Opernglases für Theater- und Musikaufführungen.

von

Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Pentax VD 4x20

Typ Binokular
Vergrößerung 4x
Objektivdurchmesser 20 mm
Abmessungen / B x T x H 69 x 117 x 36 mm
Gewicht 345 g
Farbe Grau
Bauart Porro-Prisma
Zoom fehlt
Sehfeld auf 1000 m 175 m
Weitere Produktinformationen: Modulares System: 4fach Fernglas, 4fach Monokular, 16fach Teleskop.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf