AC-9 MKII Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Typ: Netz­ka­bel
Mehr Daten zum Produkt

Pangea Audio AC-9 MKII im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Praxistipp“

    3 Produkte im Test

    Verarbeitung (20 %): 1,0.
    Performance-Gewinn (60 %): 1,0;
    Praxis (20 %): 1,3.

zu Pangea Audio AC9 MKII

  • Pangea Powerkabel AC9 MKII (1m)
  • Pangea Powerkabel AC9 MKII (1,5m)
  • Pangea Powerkabel AC9 MKII (2m)
  • Pangea Powerkabel AC9 MKII (3m)
  • Pangea Powerkabel AC9 MKII (2m)

Kundenmeinung (1) zu Pangea Audio AC-9 MKII

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pangea Audio AC-9 MKII

Typ Netzkabel
Besonderheiten Kupferleitungen

Weitere Tests & Produktwissen

Schwer auf Draht

video 3/2005 - Was die Armaturen angeht, können die teuren Kabel deshalb durchaus von ihren günstigeren Mitstreitern lernen: Die preiswerten Vertreter von AIV, Monitor und Oehlbach schreiten hier mit gutem Beispiel voran. AUF LANGE DISTANZEN Schwerpunktmäßig dienen vollbeschaltete Scart-Kabel der Überbrückung kurzer Strecken: Meist stehen TV-Gerät, DVD-Spieler, Set-Top-Box und Videorecorder relativ dicht beieinander in einem Rack, sodass Kabel von 1 bis 2 Metern Länge völlig ausreichen. …weiterlesen

Überzeugt

HIFI-STARS Nr. 33 (Dezember 2016-Februar 2017) - Hier stellt das "Ruby Hill II" den "kleinsten" der drei angebotenen Stromverbinder dar. Wobei der Hauptunterschied etwa zwischen dem "Ruby Hill II" und dem nächstgrößeren "Ruby Mountain II" im wesentlichen in der Leistung besteht, die das angeschlossene Gerät ziehen kann, bevor das Kabel genauso "strahlt" wie die anderer Hersteller (das sind bis zu 500 W beim "Ruby Hill II", während es beim "Ruby Mountain II" bis zu 3 kW sein dürfen). …weiterlesen