Befriedigend (2,8)
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Touch­s­creen: Nein
Live Stre­a­ming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic HDC-SD 40 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 7

    „Plus: Vorabaufnahme, manueller Shutter; effektiver optischer Bildstabilisator; manuelle Tonaussteuerung; Tastenbedienung am LCD.
    Minus: geringe Weitwinkelwirkung; mäßige Lowlight-Qualität.“

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 15 von 20

    Video (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Foto (5%): „befriedigend“ (2,9);
    Ton (15%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,8);
    Betriebsdauer: (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,3).

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    „HD-Camcorder mit Speicherkarte. 17fach Zoom (gemessen: 14fach). Starkes Tele. Schwachpunkt: Braucht viel Licht (wenig lichtempfindlich). Sehr leicht (210 g).“

  • „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 7

    „Der kleine Panasonic arbeitet mit dem gleichen Chip wie der SD 80, allerdings zoomt er nicht so weit, und auch seine Weitwinkelwirkung ist deutlich geringer. Zudem setzt er auf Tastenbedienung statt Touchscreen, was manchem Filmer sympathischer sein könnte. In der Bildqualität unterscheidet er sich vom großen Bruder nur unwesentlich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Panasonic HDC-SD 40

Kundenmeinung (1) zu Panasonic HDC-SD 40

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Cooles Teil

    von B737
    • Vorteile: einfache Bedienung, großer Zoom, kompakt, lange Akkulaufzeit
    • Nachteile: ohne Blitz
    • Geeignet für: Action/Sport-Aufnahmen, Kunst-Aufnahmen, Familie/Urlaub/Freizeit, Motorradtouren
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    ich bin total begeistert von der Kamera

    http://www.youtube.com/watch?v=EaSenuWwifo

    habe den Kauf nicht bereut

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic HDC-SD40 EG

Rei­se­cam­cor­der für Ein­stei­ger

Der Panasonic HDC-SD 40 soll mit 169 Gramm nach dem Stand vom Januar 2011 der leichteste Full-HD-Camcorder der Welt sein. Daher eignet sich diese Kamera der Einsteigerklasse mit Maßen von 52 x 109 x 58 Millimetern vor allem als kleiner und leichter Reisegefährte, die in jede Tasche passt und leicht zu transportieren ist.

Diese Kamera nimmt Videos in Full HD-Qualität und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten mit 50 Halbbilden pro Sekunde auf. Tester zeigten sich mit der Videoqualität durchaus zufrieden. Sie biete vor allem bei Tageslicht gute Ergebnisse, lasse allerdings bei schlechten Lichtverhältnissen deutlich nach und sei verrauscht, trotz einer integrierten LED-Leuchte. Auch die Tonqualität konnte überzeugen. Zudem verfügt diese Kamera über einen 16,8-fachen optischen Zoom mit einem Brennweitenbereich von 44 bis 735 Millimetern, der allerdings laut Testern etwas weitwinkeliger hätte ausfallen können. Der optische Bildstabilisator verrichte aber eine gute Arbeit. Der schwenkbare LCD-Bildschirm misst 6,9 Zentimeter bei einer Auflösung von 230.400 Bildpunkten, ist allerdings nicht berührungsempfindlich. Damit auch Einsteiger gute Filme erstellen können, wurde in diese Kamera eine automatische Szenenmodi-Wahl und eine intelligente Kontrastkontrolle integriert. Die Verschlusszeit kann allerdings nach Bedarf auch manuell eingestellt werden. Zudem werden automatisch auch die drei Sekunden vor einer Aufnahme aufgezeichnet und dann vor die Videosequenz gesetzt, damit man keine Interessanten Momente verpasst. Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine Gesichtserkennung und die Möglichkeit die Aufnahmen auch direkt im Camcorder sortieren und schneiden zu können.

Der Panasonic HDC-SD 40 ist in den Farben Schwarz und Weiß für 250 Euro bei Amazon erhältlich. Bei diesem Modell handelt es sich um einen guten Camcorder für vergleichsweise wenig Geld. Wer allerdings ambitionierter Filmen möchte und gerne Einstellungen manuell vornimmt sollte sich weiter umsehen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Camcorder

Datenblatt zu Panasonic HDC-SD 40

Features
  • Gesichtserkennung
  • Szenenerkennung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung vorhanden
Integrierter Beamer fehlt
Technische Daten
Objektiv
Optischer Zoom 34x
Digitaler Zoom 1200x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Displaygröße 2,6"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ SDXC
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 169 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDC-SD40EB-K

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: