Onkyo DS-A4 0 Tests

(MP3-Player-Zubehör)

Ø Befriedigend (3,0)

Keine Tests

(8)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Typ: iPod-​Sound­sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DS-A4

Handliche Dockingstation mit Fernbedienung

Bei der Dockingstation DS-A4 von Onkyo können alle grundlegenden iPod- und iPhone-Funktionen über die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert werden. Punkten kann das Modell zudem mit seinen kompakten Abmessungen.

Die in schwarz erhältliche Dockingstation ist elf Zentimeter breit, 11,2 Zentimeter tief und lediglich 5,4 Zentimeter hoch. Damit sollte das Modell in jede noch so kleine Zimmernische passen. Bei den Anschlüssen gibt es zwei gewöhnliche Audio-Buchsen, außerdem stehen wahlweise ein Komponenten- und ein Composite-Video-Ausgang zur Verfügung, um die Dockingstation an einen Fernseher anschließen. Anschließend kann man per Fernbedienung bequem in den angezeigten Musik-, Foto- oder Videolisten nach der gewünschten Datei suchen. Beim Abspielen der Sounddateien stehen dem Anwender außerdem verschiedene praktische Funktionen zur Verfügung. So können je nach Wunsch einzelne Musiktitel oder ganze Alben wiederholt werden, alternativ lässt sich eine Zufallswiedergabe (Shuffle) einrichten. Darüber hinaus werden angespielte Songs genau an der Stelle fortgesetzt, wo sie – zum Beispiel durch ein Telefonat – unterbrochen wurden (Resume). Glaubt man den Angaben des Herstellers, soll die Dockingstation darüber hinaus sogar als Wecker und Sleep-Timer verwendet werden können. Bei den unterstützten Varianten nennt Onkyo alle derzeit gängigen Apple-Player, darunter das iPod Touch der vierten Generation und das iPhone 4. Praktisch: Sofern die Dockingstation über das mitgelieferte Netzteil mit der Steckdose verbunden ist, wird der angeschlossene Medienplayer automatisch mit Strom versorgt und aufgeladen. Ebenfalls zum Lieferumfang gehören ein AV- und ein Komponenten-Video-Kabel sowie eine Bedienungsanleitung.

Die Onkyo DS-A4 besitzt alle grundlegenden Funktionen und benötigt kaum Platz. Einzig der fehlende Digitalausgang trübt den positiven Gesamteindruck. Bei Amazon wird die Dockingstation derzeit für knapp 130 Euro gehandelt.

zu Onkyo DSA4

  • Rycote 055205 12cm 19/22 Standard Windschutz für Mikrofone

    Geeignet für die Mikrofone - Jagd mit EC - / Kreditkartenfächer nicht mehr als 12 cm Der Vorderseite Des Mic. ,...

  • Onkyo DS-A4 Dockingstation für iPod/iPhone (Video-Ausgang,

    iPod / iPhone Dock mit Videowiedergabe über Komponentenvideo - und Composite - Ausgang Bildschirmmenü für die einfachere ,...

  • Onkyo DS-A4 Dockingstation für iPod/iPhone (Video-Ausgang,

    iPod / iPhone Dock mit Videowiedergabe über Komponentenvideo - und Composite - Ausgang Bildschirmmenü für die einfachere ,...

  • Onkyo DS-A4 Dockingstation für iPod/iPhone (Video-Ausgang,

    iPod / iPhone Dock mit Videowiedergabe über Komponentenvideo - und Composite - Ausgang Bildschirmmenü für die einfachere ,...

  • Onkyo DS-A4 Dockingstation für iPod/iPhone (Video-Ausgang,

    iPod / iPhone Dock mit Videowiedergabe über Komponentenvideo - und Composite - Ausgang Bildschirmmenü für die einfachere ,...

Kundenmeinungen (8) zu Onkyo DS-A4

8 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Onkyo DS-A4

Typ iPod-Soundsystem
Ausstattung
  • Wecker
  • Fernbedienung

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo DSA4 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit dem iPod zum Diktat

Macwelt 7/2008 - Das gibt es derzeit zu einem Sonderpreis von 40 Euro direkt beim deutschen Vertrieb Application Systems in Heidelberg. Die Tonqualität der kleinen Mikrofone könnte unterschiedlicher kaum sein. Systembedingt leidet das Mikrofon von Maxell durch die Limitierung des alten iPod Photo, bei dem keine Aufnahmequalität eingestellt werden kann. Acht Kilohertz sind für eine gute und verständliche Sprachaufzeichnung einfach zu wenig und somit nur ein Notbehelf. …weiterlesen