Olympus 8-16X40 Zoom DPS I 1 Test

8-16X40 Zoom DPS I Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
Sehr gut (1,4)
14.495 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­grö­ße­rung 8-​16x
  • Objek­tiv­durch­mes­ser 40 mm
  • Gewicht 790 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Olympus 8-16X40 Zoom DPS I im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    „Testsieger“

    3 Produkte im Test

    Stärken: mit rutschfestem Gummi überzogen; ausgestattet mit Zoom und Schutz vor UV-Licht; leichte Bedienung dank großer Knöpfe; bietet gute Helligkeit bei der Bilddarstellung.
    Schwächen: zum Teil lässt sich das Rad etwas schwer drehen; schaut man eine längere Zeit durch das Fernglas, wird es für die Augen sehr belastend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Olympus 8-16X40 Zoom DPS I

zu Olympus 8-16X40 Zoom DPSI

  • Olympus 8-16 x 40 Zoom DPS-I Fernglas schwarz
  • Olympus 8-16 x 40 Zoom DPS-I Fernglas schwarz
  • Olympus 8-16 x 40 Zoom DPS-I Fernglas schwarz
  • Olympus N1240586 8-16x40 Zoom DPS-I Fernglas & 118760 10 x 50 DPS-
  • Elektronik Ferngläser Olympus 8 16 X 40 Zoom Dpsi Fernglas Schwarz Camera Kamera
  • Olympus 8-16x40 Zoom Dps-i Fernglas , gebraucht aber neuwertiger Zustand, Top

Kundenmeinungen (14.495) zu Olympus 8-16X40 Zoom DPS I

4,6 Sterne

14.495 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
10582 (73%)
4 Sterne
2754 (19%)
3 Sterne
725 (5%)
2 Sterne
145 (1%)
1 Stern
290 (2%)

4,6 Sterne

14.493 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Per­fekt für Natur­be­ob­ach­tun­gen

Das kompakte Fernglas 8-16x40 Zoom DPS I ist bestens für Naturbeobachtungen geeignet. Aber auch, wer Sportevents wie die Formel 1, Motorcross oder Pferderennen verfolgen möchte, ist mit dem Binokular mit seinem acht- bis 16fachen Zoom gut beraten.

Aufbau

Die Porro-Prismen-Serie besteht aus je sechs reflexionsmindernd vergüteten Linsen, die in vier Gruppen angeordnet sind. Die beiden Objektive mit einem Durchmesser von 40 Zentimeter verfügen über einen optischen Zoom mit einer acht- bis 16fachen Vergrößerung. Dieser wird via Zoomhebel entsprechend eingestellt. Das Bild lässt sich wie üblich mit einem Fokusrad, welches sich in der Mitte des Fernglases befindet, scharf stellen. Es ist kontrastreich und verfügt über eine gute Schärfe ohne wesentliche Verzeichnungen.

Ergonomie

Der gummierte Griff gewährleistet einen sicheren Halt auch bei widrigen Witterungsverhältnissen oder verschwitzten Händen. Mit 790 Gramm liegt das Fernglas auch noch nicht zu schwer in der Hand. Bei einer 16fachen Vergrößerung wackelt das Bild. Hier ist es hilfreich, wenn man sich während der Beobachtung abstützen kann. Insgesamt lässt sich eine gute Verarbeitung ausmachen. Außerdem ist ein UV-Schutz integriert, sodass das Fernglas auch bei großem Sonnenschein, etwa auf Safari, verwendet werden kann. Am linken Okular ist eine Dioptrien-Korrektur. Ferner kann man es so verstellen, dass es zum rechten Okular genau die Entfernung hat, die man selbst für einen angenehmen Durchblick benötigt.

Fazit

Neben dem Fernglas sind im Lieferumfang noch zwei Kunststoff-Okularkappen und eine Nylon-Tasche mit Schulter-Tragegurt enthalten. Das Bild stimmt, die Handhabung stimmt und für eine Kaufentscheidung entscheidend: der Preis stimmt auch: Das Fernglas ist für nur 77 Euro bei Amazon gelistet und hat sich als Werkzeug für den Vogelkundler als auch für das begeisterte Publikum einer Sportverantstaltung bewährt.

von Marie Morgenstern

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Olympus 8-16X40 Zoom DPS I

Typ Binokular
Vergrößerung 8-16xx
Objektivdurchmesser 40 mm
Abmessungen / B x T x H 182 x 58 x 152 mm
Gewicht 790 g
Farbe Schwarz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: N1240582

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus 8-16X40 Zoom DPSI können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf