• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Ocun weBee im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Preis-Tipp“

    10 Produkte im Test

    „Ocùn stattet seinen weBee am Hüftgurt und an den Beinschlaufen statt mit gewebtem Material mit einem wabenförmig perforierten Schaumstoff aus. Die Belüftung ist dadurch sehr gut. Trotz des weichen Materials geht der Hängekomfort in Ordnung. Die Schnallen der Verstellungen laufen sehr gut. Die runden Materialschlaufen bringen leichte Nachteile im Handling.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr leichter Gurt, bequem zu tragen, guter Hängekomfort, gut einstellbar.
    Minus: Runde Materialschlaufen beim Transport vieler Exen etwas fummelig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von klettern in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Ocun we Bee

  • Ocun WeBee 3 Klettergurt (Größe S) 02951-S
  • Ocun - Webee 1 - Klettergurt Gr S blau/orange
  • Ocun Ocùn Webee 3 - Klettergurt
  • Ocun Webee 3 Blau, Klettergurte, Größe S - Farbe Blue 02951
  • Ocun Webee 3 02951
  • Ocun Webee Move Blau, Klettergurte, Größe Xs-S - Farbe Blue 03211
  • Ocun Webee Move 03211
  • Ocùn Ocun Klettergurt WeBee Lady Gurtfarbe - Rot, Gurtart - Hüftgurt,
  • Ocùn Ocun WEBEE 3 - Klettergurt - blau|grün
  • Ocun WeBee Move Klettergurt-Blau-M-XL

Weiterführende Informationen zum Thema Ocun we Bee können Sie direkt beim Hersteller unter ocun.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sichere Verbindung

ALPIN 4/2009 - Das erleichtert das Schließen, sorgt aber bei unerfahrenen Nutzern regelmäßig für Panikattacken, wenn der Klett unter Belastung leicht aufgeht und dementsprechend knarzt. Außerdem wirkt das Material an dem Klett (nicht tragend!) billig. MAMMUT Der Hermes ist ein guter Allround-Gurt ohne spektakuläre Highlights (aber auch ohne Schwächen). Die Slide-Bloc-Schnallen laufen gut, der Gurt deckt einen recht weiten Größenbereich ab. …weiterlesen

Einer für alles

ALPIN 6/2004 - Diese Gurte sind ultraleicht, haben teilweise nicht mal mehr Materialschlaufen (die Expressen sind ja schon in der Route, pinkpoint-Stil) und extrem schmale Bein- und Hüftgurte. Komfortabel sind sie nicht, aber eben leicht. Normale Klettergurte sind nicht ganz so auf Gewicht getrimmt. Komfort wird hier größer geschrieben. Auch ein längeres Hängen im Gurt am Stand oder beim Ausbouldern einer Route sollte nicht nach kurzer Zeit zu schmerzhaften Druckstellen oder eingeschlafenen Füßen führen. …weiterlesen

Mach's wie die Biene

klettern 2-3/2014 - Es wurde ein Klettergurt getestet, wobei keine abschließende Benotung erfolgte. …weiterlesen