HR-Pro Jet Fuel i-Core 10/11 Produktbild
Befriedigend (2,7)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: All-​Moun­tain
Geeig­net für: Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Nordica HR-Pro Jet Fuel i-Core 10/11 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Der Jet Fuel erweist sich als sportlicher und straff abgestimmter Ski, der perfekt für lang gezogene Turns auf der Piste geeignet ist. Hier zeigt das Modell fast schon Racecarver-Qualitäten. Kurze Radien erfordern allerdings Kraft. Der Ski schwimmt im Gelände schön auf - auch hier vor allem im höheren Tempobereich. Super für Sportler.“

  • 4 von 5 Punkten (2,34)

    Platz 9 von 9

    „Der HR-Pro Jet Fuel i-core von Nordica präsentiert sich als sportliches Modell mit guten Noten in den Variablen Kantengriff und Laufruhe/Tempovermögen. Gerade in den für die Allmountain-Kategorie so elementaren Disziplinen Surf-Faktor und Vielseitigkeit sehen unsere Tester jedoch entscheidende Schwächen gegenüber den anderen Modellen dieser Klasse und empfehlen den Ski für Könner und sehr sportliche Fahrer.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    „empfehlenswert“ (3 von 5 Punkten)

    „Ein sehr gewichtsarm konstruierter Ski, dennoch stabil und verlässlich durch Vollholzkern und rundem All-Mountain-Sidecut für möglichst unkompliziertes Handling bei wechselnden Bedingungen.“

Testalarm zu Nordica HR-Pro Jet Fuel i-Core 10/11

Datenblatt zu Nordica HR-Pro Jet Fuel i-Core 10/11

Einsatzgebiet All-Mountain
Länge 162/170/178 cm
Taillierung 126-84-112 mm
Radius 17 und 18 m
Geeignet für Unisex

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: