Nix Advance 8 Zoll 0 Tests

(Digitaler Bilderrahmen)

Ø Gut (1,7)

Keine Tests

(286)

Ø Teilnote 1,7

Produktdaten:
Displaygröße: 8"
Schnittstellen: USB
Stromversorgung: Netz
Zusätzliche Wiedergabe von: Videos
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Advance 8 Zoll

Nix X08E

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Nix Advance gibt auf einer Bildschirmdiagonale von 8 Zoll - das entspricht 20,3 Zentimetern - Bilder und Videos von einem USB-Stick oder einer Speicherkarte wieder. Der digitale Bilderrahmen eignet sich zum Beispiel als Geschenk oder zum Aufstellen auf dem Schreibtisch.

Stärken und Schwächen

Das Gerät kann sich dank eines Bewegungssensors selbständig einschalten, wenn jemand den Raum betritt und schaltet sich ebenso wieder ab, wenn der Sensor keine Bewegung mehr erfasst. Darüber hinaus gibt es eine Zeitschaltfunktion. Bilder werden mit einer hohen Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln wiedergegeben; bei Videos sind es 720 Pixel. Die Tonausgabe erfolgt über eingebaute Stereolautsprecher. Das Gerät verfügt über einen Speicherkartenschacht für SD- und SDHC-Karten. Es werden zudem Medien von einem USB-Stick wiedergegeben. In einer Diashow können Fotos und Videos abwechselnd dargestellt werden. Außerdem ist es möglich, Dateien nach verschiedenen Kriterien zu sortieren oder eine Zufallswiedergabe zu starten. Eine Fernbedienung erleichtert die Bedienung des digitalen Bilderrahmens. Kunden freuen sich über eine ausgezeichnete Bildqualität, wie sie in Rezensionen bestätigen, und darüber, dass das Bild aus verschiedenen Blickwinkeln gut zu erkennen ist. Auch das schlichte Design stößt auf viel Gegenliebe.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Zwar müssen derzeit beispielsweise bei Amazon rund 90 Euro für den Bilderrahmen von Nix ausgegeben werden, aber dieser Betrag scheint nicht zu viel zu sein, glaubt man den vielen positiven Kundenrezensionen.

zu Nix X08E

  • NIX Advance Digitaler Bilderrahmen 8 Zoll (4:3).

    Besondere Merkmale Intuitive Bedienung: einschl. Fotokalender - Modus 720p HD Videoformate: MP4 (H. ,...

  • NIX Advance Digitaler Bilderrahmen 8 Zoll (4:3).

    Besondere Merkmale Intuitive Bedienung: einschl. Fotokalender - Modus 720p HD Videoformate: MP4 (H. ,...

  • Nix Advance 8 Zoll Hi-Res Digital Bilderrahmen mit Bewegungssensor (X08E) 4:3 SD

    Nix Advance 8 Zoll Hi - Res Digital Bilderrahmen mit Bewegungssensor (X08E) 4: 3 SD

Kundenmeinungen (286) zu Nix Advance 8 Zoll

286 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
197
4 Sterne
43
3 Sterne
14
2 Sterne
11
1 Stern
20
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nix Advance 8 Zoll

Displaygröße 8"
Kompatible Speicherkarten SD, SDHC
Unterstützte Bildformate JPEG
Schnittstellen USB
Unterstützte Videoformate MPEG4
Stromversorgung Netz
Auflösung 1024 x 768
Bedienung Fernbedienung
Ausstattung
  • Kalender
  • Uhrzeit
Zusätzliche Wiedergabe von Videos

Weitere Tests & Produktwissen

Charmante Blickfänger

DigitalPHOTO 6/2008 - Für die Datenübertragung vom Computer ist die Schnittstelle nur im langsamen USB-1.1-Standard implementiert. JOBO Photo Display PDJ151 JOBOs aktuelles High-End-Modell PDJ151 bringt ein 15 Zoll großes Display in einem glänzenden schwarzen Kunststoffrahmen unter. Die zusätzliche Plexiglasscheibe um die Kunststoffeinfassung lässt den Rahmen auf dem Tisch luftig und leicht wirken. Das Photo Display lässt sich horizontal und vertikal an die Wand hängen. …weiterlesen

Digi-Fotos lernen laufen

Guter Rat 5/2007 - Dazu legt der Händler gerne eine mitgebrachte Speicherkarte mit eigenen Bilddaten in das Gerät ein. Nebenbei wird klar, ob der von der vorhandenen Digitalkamera genutzte Speicherkartentyp auch in den Kartenleseschacht passt. Ausstattung Einige digitale Bilderrahmen können sogar kurze Videofilmchen und MP3-Musik abspielen. Diese Funktionen sind eigentlich überflüssig, zumal die Musik aus den Mini-Lautsprechern an der Rückseite der Bilderrahmen eher blechern klingt. …weiterlesen

Fotoshow für Oma und Opa

Stiftung Warentest (test) 11/2010 - Bilderrahmen mit nur ausreichender Bildqualität. Der Bildschirm ist kleiner als beworben. Geringe Auflösung. Reflektiert stark. 16:10-Bildseitenverhältnis. Sehr gut zu bedienen. Zeigt viele Bildformate. …weiterlesen

„TV to go“ - Tragbare TV-Geräte mit DVB-T-Empfang

Audio Video Foto Bild 8/2009 - Kein Bild sah unansehnlich aus. Richtig gut war aber auch keines. Nur „Odys Multi TV700 - Move“, „Philips PVD1079“, „Philips PET946“ und „Portally-TV 7“ Mediaplayer“ lagen leicht vorn. Ihr Bild wirkte dank mehr Bildpunkten etwas schärfer. Für Ihre Kaufentscheidung ist es wichtig, wo Sie das TV-Gerät hauptsächlich einsetzen wollen. Im Freien muss ein Bildschirm gut entspiegelt sein, sonst sehen Sie alles, nur nicht das Fernsehbild. …weiterlesen