Befriedigend (2,8)
8 Tests
Gut (2,2)
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Play­Sta­tion 3
Genre: Rol­len­spiel
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Trinity Universe (für PS3) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (68%)

    6 Produkte im Test

    „... Wenn man all die herrlich inszenierte Selbstironie, den Slapstick-Witz und die endstufen-exzentrischen Charaktere ausklammert, bleibt leider nicht viel übrig als ständige, stupide Dungeon-Rennerei.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „durchschnittlich“ (68% Einzelspieler-Spielspaß)

    „VORTEILE: Lustiges Charakter-Potpourri, das sich nicht zu ernst nimmt. Fans freuen sich über Etna & Co. Animierte Charakter-Porträts peppen die klassische Präsentation etwas auf. ...
    NACHTEILE: ... Statt aussagekräftiger Tutorials gilt die Devise ‚Learning by Doing‘. Sperriges und altbackenes Design, das Nicht-Fans den Stinkefinger zeigt.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „sehr guter Titel“ (82%)

    „‚Trinity Universe‘ ist ein spaßiges Rollenspiel mit einigen interessanten Einfällen und einer lustigen Story, die sich nicht besonders ernst nimmt. Leider ist ab und an der Schwierigkeitsgrad etwas unausgewogen und so muss man an einigen Stellen ein wenig trainieren, um gegen den nächsten Bossgegner anzukommen. Aber unterm Strich trübt das den Spielspaß nur wenig und ich kann ‚Trinity Universe‘ guten Gewissens empfehlen.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 61 von 100 Punkten

    „Bunt, komplex, albern und teilweise ein gutes Stück zu schwafelig: ein Rollenspiel für ausgewiesene Anime-Fans.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Szenario ist ein wenig skurril – aber gut. Die Story ist dafür eher fad. Das Sammeln und Upgraden ist mitunter ganz reizvoll, doch auf Dauer wird einfach zu wenig Abwechslung geboten. Die Motivation sinkt zwar über das ganze Spiel nicht zu sehr ab – aber man hätte hier noch ein wenig feilen können. Zudem ist der Titel nicht lokalisiert – man hat also lediglich englische oder japanische Töne zur Auswahl. Immerhin: Die Dialoge sind ganz witzig. Die liebevolle gestaltete Manga-Grafik läuft flüssig- ist aber nicht ganz Genre-Standard. Punkten kann dann wieder die Steuerung ...“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    78%

    „‚Trinity Universe‘ wird Sie, sofern Sie sich die Zeit nehmen, sicherlich viele Stunden vor dem Fernseher fesseln, und macht auf jeden Fall eine Menge Spaß. Da die Dialoge auch mit viel Charme und Witz geschrieben sind, ist es auch nicht solch ein Problem, dass die Dialoge oft ziemlich lang sind.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    „Humorvolles, aber auf Dauer eintöniges Anime-Rollenspiel für geduldige Jäger und Sammler.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    6,7 von 10 Punkten

    „Japano-Fetischisten mit guten Englischkenntnissen und einer Vorliebe für total dusselige Storys und Charaktere greifen zu.“

zu Trinity Universe (für PS3)

  • Trinity Universe
  • Trinity Universe [UK Import]
  • Trinity Universe
  • Trinity Universe
  • Trinity Universe [UK Import]

Kundenmeinungen (21) zu Trinity Universe (für PS3)

3,8 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (43%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
7 (33%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
1 (5%)

3,8 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Trinity Universe (für PS3)

Plattform PlayStation 3
Genre Rollenspiel
Freigabe ab 12 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Trinity Universe

play4 9/2010 - Mit Titeln wie Disgaea war Nippon Ichi einst wegweisend. Heute tritt der Taktik-Experte auf der Stelle. …weiterlesen

Trinity Universe - Treiben oder treiben lassen

Gamers.de 7/2010 - Ende letzten Jahres erschien bei uns das Rollenspiel ‚Cross Edge‘, bei dem verschiedene Videospielwelten der Entwickler Capcom, Nippon Ichi, Namco Bandai, Gust und Idea Factory miteinander vermischt wurden. Leider konnte das Spiel damals nicht wirklich überzeugen, was vor allem an dem konfusen Kampfsystem und der verwirrenden Story lag. Nun haben sich Idea Factory, Gust und Nippon Ichi Software ein weiteres Mal zusammengetan und präsentieren mit ‚Trinity Universe‘ ein weiteres Rollenspiel, das sich, anstatt alle möglichen Charaktere zusammenzuwürfeln, auf einige Gastauftritte beschränkt. …weiterlesen

Trinity Universe

GamingXP 7/2010 - Nun haben wir auch ‚Trinity Universe‘ testen können, ob es sich lohnt das Netheruniverse zu retten oder ob Sie sich lieber anderweitig beschäftigen sollten, lesen Sie hier in unserem Review. …weiterlesen

Trinity Universe

PS3M 7/2010 - Vorsicht, Sahnetörtchen auf zwölf Uhr! Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung …weiterlesen