Trinity Universe (für PS3) 8 Tests

Befriedigend (2,8)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Platt­form Play­Sta­tion 3
  • Genre Rol­len­spiel
  • Frei­gabe ab 12 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Trinity Universe (für PS3) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (68%)

    6 Produkte im Test

    „... Wenn man all die herrlich inszenierte Selbstironie, den Slapstick-Witz und die endstufen-exzentrischen Charaktere ausklammert, bleibt leider nicht viel übrig als ständige, stupide Dungeon-Rennerei.“

    • Erschienen: 04.08.2010 | Ausgabe: 9/2010
    • Details zum Test

    „durchschnittlich“ (68% Einzelspieler-Spielspaß)

    „VORTEILE: Lustiges Charakter-Potpourri, das sich nicht zu ernst nimmt. Fans freuen sich über Etna & Co. Animierte Charakter-Porträts peppen die klassische Präsentation etwas auf. ...
    NACHTEILE: ... Statt aussagekräftiger Tutorials gilt die Devise ‚Learning by Doing‘. Sperriges und altbackenes Design, das Nicht-Fans den Stinkefinger zeigt.“

    • Erschienen: 30.07.2010
    • Details zum Test

    „sehr guter Titel“ (82%)

    „‚Trinity Universe‘ ist ein spaßiges Rollenspiel mit einigen interessanten Einfällen und einer lustigen Story, die sich nicht besonders ernst nimmt. Leider ist ab und an der Schwierigkeitsgrad etwas unausgewogen und so muss man an einigen Stellen ein wenig trainieren, um gegen den nächsten Bossgegner anzukommen. Aber unterm Strich trübt das den Spielspaß nur wenig und ich kann ‚Trinity Universe‘ guten Gewissens empfehlen.“

    • Erschienen: 30.07.2010 | Ausgabe: 9/2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 61 von 100 Punkten

    „Bunt, komplex, albern und teilweise ein gutes Stück zu schwafelig: ein Rollenspiel für ausgewiesene Anime-Fans.“

    • Erschienen: 21.07.2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Szenario ist ein wenig skurril – aber gut. Die Story ist dafür eher fad. Das Sammeln und Upgraden ist mitunter ganz reizvoll, doch auf Dauer wird einfach zu wenig Abwechslung geboten. Die Motivation sinkt zwar über das ganze Spiel nicht zu sehr ab – aber man hätte hier noch ein wenig feilen können. Zudem ist der Titel nicht lokalisiert – man hat also lediglich englische oder japanische Töne zur Auswahl. Immerhin: Die Dialoge sind ganz witzig. Die liebevolle gestaltete Manga-Grafik läuft flüssig- ist aber nicht ganz Genre-Standard. Punkten kann dann wieder die Steuerung ...“

    • Erschienen: 06.07.2010
    • Details zum Test

    78%

    „‚Trinity Universe‘ wird Sie, sofern Sie sich die Zeit nehmen, sicherlich viele Stunden vor dem Fernseher fesseln, und macht auf jeden Fall eine Menge Spaß. Da die Dialoge auch mit viel Charme und Witz geschrieben sind, ist es auch nicht solch ein Problem, dass die Dialoge oft ziemlich lang sind.“

    • Erschienen: 06.07.2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    „Humorvolles, aber auf Dauer eintöniges Anime-Rollenspiel für geduldige Jäger und Sammler.“

    • Erschienen: 23.06.2010 | Ausgabe: 7/2010
    • Details zum Test

    6,7 von 10 Punkten

    „Japano-Fetischisten mit guten Englischkenntnissen und einer Vorliebe für total dusselige Storys und Charaktere greifen zu.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Trinity Universe (für PS3)

zu NIS America Trinity Universe (für PS3)

  • Trinity Universe
  • Trinity Universe [UK Import]
  • Trinity Universe [UK Import]

Kundenmeinungen (21) zu Trinity Universe (für PS3)

4,5 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Trinity Universe (für PS3)

Plattform PlayStation 3
Genre Rollenspiel
Freigabe ab 12 Jahre

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf