Ø Sehr gut (1,5)

Tests (12)

Ø Teilnote 1,3

(83)

Ø Teilnote 1,8

Produktdaten:
Plattform: Nin­tendo 3DS
Genre: Action
Freigabe: ab 16 Jahre
Spieleranzahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Resident Evil: Revelations (für 3DS) im Test der Fachmagazine

    • GEE

    • Ausgabe: Nr. 1 (März/April 2012)
    • Erschienen: 02/2012

    ohne Endnote

    „... Aus der Tatsache, dass der Spieler durch den Aufbau der Erzählung manchmal mehr weiß, als die Figur, die er gerade steuert, entsteht mitunter besonders große Spannung. ... Normalerweise müsste jetzt noch etwas über den 3D-Effekt des 3DS in diesem Spiel geschrieben werden, aber der ist halt einfach da und funktioniert, schöpft das Schockpotenzial jedoch bei Weitem nicht aus. ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 02/2012

    ohne Endnote

    Idee: „zufriedenstellend“;
    Spaß: „gut“;
    Umsetzung: „sehr gut“;
    Dauermotivation: „gut“.  Mehr Details

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (1,48)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Technisch grandios und dabei spielerisch harmonischer ausbalanciert als der von Action geprägte fünfte Teil der Serie. Ein absolutes 3DS-Highlight!“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (1,4)

    „Kauftipp“

    „... Im Gegensatz zum 3DS-Vorgänger Mercenaries bietet Revelations ... eine echte Story, Rätsel und Spannung pur. ... Konstante Munitionsknappheit, gepaart mit regelmäßigen Schockmomenten, hat uns von der ersten bis zur letzten Minute gepackt. Ebenfalls top: der Zweispieler-Koop-Modus!“  Mehr Details

    • N-Zone

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012

    „sehr gut“ (88%); Einzelspieler

    „PRO: Zusätzlicher Spaß für viele Stunden; Tolles Waffen- und Item-System; Gute Online-Infrastruktur.
    CONTRA: Erst nach Durchspielen anwählbar.“  Mehr Details

    • Digitale Generation

    • Erschienen: 02/2012

    „gelungen“ (8,5 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „In bester Survival Horror-Tradition geht es um Rätsel, Zombie-Horden und viel Action. Manchmal artet das Ganze ein wenig zu sehr in Ballerei aus – doch insgesamt haben wir hier ein gutes Spiel, das technisch absolut auf der Höhe der Zeit ist. Erwachsene Unterhaltung ist eben auch auf Nintendos Handheld machbar. Besonders gefallen hat uns der Raubzug-Modus, der das positive Spielerlebnis noch ein wenig länger gestaltet. ...“  Mehr Details

    • GBase.de

    • Erschienen: 02/2012

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Redaktionstipp“

    „Pro: Deluxe-Optik; Multilingual; Altes und Neues gemixt; Atmosphäre; Akustik; Mehrspielermodus; Gelungener 3D-Effekt; Toll präsentiert; Mehrere Charaktere spielbar; Circle Pad Pro-Unterstützung.
    Contra: Magere Rätsel; Keith Lumley und Quint Cetcham; Gegnervielfalt; Deutsche Synchro nicht immer optimal; Kampagne nicht kooperativ spielbar.“  Mehr Details

    • Gamers.de

    • Erschienen: 01/2012

    85%

    „Gold“

    „... Diejenigen von euch, die es gerne krachen lassen, werden den Titel sogar noch weitaus mehr als 85% geben wollen, während die richtigen Hardcore-Resident-Evil-Fans vielleicht fast noch ein wenig enttäuscht sind. Daher sind wir der Meinung, dass dieser Titel den Gold-Award gerade noch so verdient hat, denn wer mal weit ab von diversen Kiddie-Titeln mit seinem 3DS ein wenig angeben möchte, der kommt an diesem Spiel nicht vorbei.“  Mehr Details

    • N-Zone

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012

    „sehr gut“ (88%); Einzelspieler

    „3DS-Spiel des Monats“

    „... Revelations glänzt mit einer spannenden Story, einer grandiosen Horror-Atmosphäre inklusive vieler Schreckmomente, sinnvoll erweiterten Gameplay-Features und Steuerungsmöglichkeiten sowie nicht zuletzt einer überragenden Technik, die auf dem 3DS ihresgleichen sucht. Für mich ist Revelations der erste Megahit 2012!“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von N-Zone in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012

    „sehr gut“ (90% Spielspaß)

    „Games-Hit“,„3D-Effekt sehr gut“

    „... dass man im Laufe der Handlung Orte aufsucht, an denen man vorher schon einmal war, gehört in Sachen Spieldesign nicht zum guten Ton. Insgesamt bietet Revelations aber ein begeisterndes Paket aus schöner Optik, gutem 3D-Effekt, einer spannenden Story und komplett deutscher Vertonung. Dank Zusatz-Missionen ist auch nach dem Durchspielen der Kampagne nicht die Luft raus.“  Mehr Details

    • gamePRO

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012

    Spielspaß: 87%

    „Gold Award“

    „Perfektes Gruseln für unterwegs! Revelations ist das bis dato beste Resident Evil für die Hosentasche.“  Mehr Details

    • M! Games

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011

    Spielspaß: 90 von 100 Punkten

    „M!-Hit“

    „Packend inszeniert, toll zu spielen und irre motivierend - der portable Schocker steckt Heimkonsolen-Konkurrenten in die Tasche.“  Mehr Details

zu Resident Evil: Revelations (für 3DS)

  • Resident Evil: Revelations

    Plattform: Nintendo 3DS, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Resident Evil: Revelations + Schiebepad Pro

    Plattform: Nintendo 3DS

  • Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012)

    Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012)

  • Resident Evil: Revelations + Circle Pad Pro Nintendo 3DS NEU Limited Edition

    Resident Evil: Revelations + Circle Pad Pro Nintendo 3DS NEU Limited Edition

  • Resident Evil: Revelations

    Neue Gesichter und alte Bekannte: Jill Valentine und Chris Redfield bekommen neue Kollegen und bekämpfen das Grauen mit ,...

  • Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012)

    Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012)

  • Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012) mit OVP

    Resident Evil: Revelations (Nintendo 3DS, 2012) mit OVP

  • Resident Evil Revelations (Nintendo 3DS/2DS) Spiel in OVP, PAL, CIB, GUT

    Resident Evil Revelations (Nintendo 3DS / 2DS) Spiel in OVP, PAL, CIB, GUT

  • Resident Evil: Revelations

    Plattform: Nintendo 3DS, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Resident Evil: Revelations + Schiebepad Pro

    Plattform: Nintendo 3DS

Kundenmeinungen (83) zu Resident Evil: Revelations (für 3DS)

83 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
64
4 Sterne
14
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Resident Evil: Revelations (für 3DS)

Plattform Nintendo 3DS
Genre Action
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2221640

Weitere Tests & Produktwissen

Resident Evil Revelations

GEE Nr. 1 (März/April 2012) - Nachdem ‚Resident Evil 5‘ eher zum Action-Game geriet, kehrt Capcom auf dem 3DS zum alten Survival-Horror-Gameplay der Serie zurück. …weiterlesen

Resident Evil Revelations

Computer Bild Spiele 3/2012 - Das Grauen hat einen neuen Namen: Das T-ABYSS-VIRUS BREITET SICH AUS! Steckt die Terror-Organisation Veltro dahinter? …weiterlesen

Albtraumschiff ahoi

c't 5/2012 - Wenn ein Action-Spiel die stereoskopische Anzeige des 3DS nutzen will, sollte es die Augen des Spielers nicht mit zu schnellen Szenenwechseln überanstrengen. Resident Evil Revelations gelingt hier eine geradezu mustergültige Gratwanderung. ... …weiterlesen

Resident Evil: Revelations

N-Zone 2/2012 - Mit dem neuesten Ableger der Horror-Serie besinnt sich Capcom auf die alten Qualitäten seiner Erfolgsreihe - und liegt damit genau richtig! …weiterlesen

Resident Evil REVELATIONS

gamePRO 2/2012 - Wer braucht schon die AIDA, wenn man ein ganzes Kreuzfahrtschiff voller Mutanten haben kann? …weiterlesen

Resident Evil: Revelations

M! Games 1/2012 - Horrorspiele für die Hosentasche müssen sich einem häufig geäußerten Vorwurf stellen: Wie kann auf dem kleinen Bildschirm eines Handhelds überhaupt gruselige Stimmung aufkommen? Und wie soll sich die maßgeblich zur Atmosphäre beitragende Klangkulisse über Lautsprecher entfalten, deren Frequenzbereich den eines Büchsentelefons kaum überschreitet? Nicht umsonst fristen portable Schocker bislang ein Nischendasein. Umso erwartungsvoller schieben M!-Redakteur Michael und Praktikant Filip nacheinander ‚Resident Evil: Revelations‘ in den 3DS und legen jeweils ein eigenes Spielerprofil an - ein ebenso lobenswerter Komfort wie die Tatsache, dass sich angelegte Spielstände auch wieder löschen lassen. Doch das Spiel setzt viel daran, dass man genau das gar nicht möchte. …weiterlesen

Resident Evil: Revelations

Games Aktuell 2/2012 - Revelations hat uns überwältigt, geschockt und begeistert: Resident Evil ist nicht tot, sondern quicklebendig - und zwar auf dem Nintendo 3DS! Zusätzlich zur Bewertung wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Resident Evil: was geht online ab?

N-Zone 3/2012 - Macht Revelations auch beim Spielen via Internet was her? Neben dem Einzelspieler- wurde auch der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Resident Evil: Revelations - Wie hoch ist der Gruselfaktor auf dem 3DS?

Gamers.de 1/2012 - Wir alle kennen die Aussagen, die man schon seit Ewigkeiten den mobilen Endgeräten von Nintendo an den Kopf wirft: Kinderspielzeug! Nichts für den erwachsenen Zocker… von wegen! …weiterlesen

Spiele-Highlights im Februar

SFT-Magazin 2/2012 - Das sorgt für ein verbessertes Spielgefühl und wird in Zukunft sicherlich von einer Vielzahl von Titeln unterstützt. Resident Evil: Revelations ist aber auch ohne Hardware-Zusatz ein Knaller. Zu Beginn suchen Sie als Jill Valentine auf dem verlassenen Kreuzfahrtschiff "Queen Zenobia" nach ihrem früheren Partner Chris Redfield. Wie gehabt steuern Sie die Spielfigur dabei aus der Verfolgerperspektive, bekämpfen Mutanten und jede Menge anderes Getier. …weiterlesen