Monarch 5 20x56 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­grö­ße­rung: 20x
Objek­tiv­durch­mes­ser: 56 mm
Gewicht: 1235 g
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Feld­ste­cher für den pro­fes­sio­nel­len Ein­satz

Wer Tiere aus einer größeren Entfernung beobachten will, benötigt einen Feldstecher mit einer sehr hohen Vergrößerung wie das Monarch 5 20x56, welches mit einem Faktor von 20 arbeitet und dabei über einen Objektivdurchmesser von 56 Millimeter verfügt. Nachteilig ist zwar die etwas sperrige Konstruktion und das Gewicht von 1.235 Gramm, anders sind aber die hohen Anforderungen auch nicht zu erfüllen.

Optimaler Schutz

Wer große Objektivdurchmesser und eine hohe Vergrößerung haben will, muss auch bereit sein, etwas Gepäck zu erdulden. Dafür steht aber dem Naturfreund auch eine Tragetasche und ein Trageriemen zur Verfügung. Ersteres hat schließlich auch eine Schutzfunktion und sorgt dafür, dass das Fernglas über viele Jahre gut geschützt hin und her transportiert werden kann. Ebenfalls zu diesem Zweck liegt noch eine Objektivabdeckungen bei. Diese kann man einfach nach unten klappen und muss sie nicht komplett lösen. So gehen sie nicht verloren. Auch sonst ist für ausreichend Schutz gesorgt. So hilft eine Gummiarmierung vor Schäden durch Stöße, sorgt aber auch für einen komfortablen Griff. Zudem ist das Monarch-Fernglas wasserdicht, hält quasi einen Regenguss aus und ist dank Stickstofffüllung beschlagfrei.

Gute Sicht

Nicht nur 56-Millimeter sorgen für eine gute Sicht, auch die Konstruktion an und für sich garantiert helle und scharfe Bilder. Das ED-Glas beispielsweise, aber auch die hochreflektive dialektische und phasenkorrigierte Verspiegelung gewährleisten eine naturgetreue Abbildung bis in kleine Details hinein. Außerdem garantieren die verstellbaren Gummi-Augenmuscheln und der große Augenabstand auch für Brillenträger ein angenehmes Sichten.

Fazit

Der Feldstecher mit arsen- und bleifreiem Eco-Glas, Tragetasche und Neopren-Tragegurt sowie den herunterklappbaren Objektivkappen ist für etwa 690 Euro bei Amazon zu haben und damit kein Schnäppchen. Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben will, kann auf das Modell Prostaff 5 10x50 ausweichen und damit zwar nur mit einer zehnfachen Vergrößerung das Motiv wahrnehmen, dafür aber rund 500 Euro sparen.

von Marie Morgenstern

zu Nikon Monarch 5 20x56

  • Nikon Monarch 5 20x56 (20-fach, 56mm Frontlinsendurchmesser) schwarz
  • Nikon 20x56 Monarch 5 Fernglas
  • Nikon Fernglas Monarch 5 20x56
  • Nikon Fernglas Monarch 5 20x56
  • Nikon MONARCH 5 20x56
  • Nikon Monarch 5 20x56
  • Nikon Fernglas Monarch 5 20x56 Ansitzgläser Dachkant NEU
  • Nikon Fernglas Monarch 5 20x56 (BAA837SA)
  • Nikon Fernglas Monarch 5 20x56
  • Nikon Monarch 5 20x56

Passende Bestenlisten: Ferngläser

Datenblatt zu Nikon Monarch 5 20x56

Typ Binokular
Vergrößerung 20x
Objektivdurchmesser 56 mm
Gewicht 1235 g
Farbe Schwarz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BAA837SA

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Monarch 5 20 x 56 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: