Aculon A211 12x50 Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 0 Tests
  • 2196 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,2)
2.196 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­grö­ße­rung: 12x
Objek­tiv­durch­mes­ser: 50 mm
Nah­ein­stell­grenze: 8 m
Gewicht: 910 g
Däm­me­rungs­zahl: 24,4
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Aculon A211 12x50

Nikon BAA815SA

Für wen eignet sich das Produkt?

Nikon hat mit dem Aculon A211 12x50 ein Fernglas mit zwölffacher Vergrößerung auf den Markt gebracht. Damit werden Objekte oder Tiere stark vergrößert. Allerdings sollte bedacht werden, dass es kaum möglich ist, ein Fernglas mit diesem Vergrößerungsfaktor noch verwacklungsfrei in der Hand zu halten. Experten schlagen für die Freihandverwendung daher Ferngläser mit acht- oder zehnfacher Vergrößerung vor. Die Verwendung des Aculon mit einem Stativ ist empfehlenswert.

Stärken und Schwächen

Das Aculon A211 12x50 wird am besten bei normalen Lichtverhältnissen eingesetzt, meinen Kunden in ihren Rezensionen. Zwar ist der Objektivdurchmesser mit 50 Millimetern groß, aber die Lichtstärke relativiert sich durch den Vergrößerungsfaktor. Die Naheinstellgrenze liegt bei 8 Metern. Das bedeutet, dass nur Objekte scharf dargestellt werden können, die weiter entfernt liegen. Für die Nutzung eines Stativs spricht auch das mit 910 Gramm recht hohe Gewicht. Manche Nutzer stört dieses jedoch nicht, zumal das Gehäuse für ein besseres Handling mit Gummi armiert ist. Es ist jedoch mit 17,9 x 19,7 x 6,8 Zentimetern vergleichsweise groß. Für eine gute Bildqualität ohne Verzeichnung sollen die asphärischen Linsen sorgen, die in mehreren Schichten vergütet sind.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer sich zutraut, das Aculon A211 12x50 ruhig zu halten oder ohnehin meistens ein Stativ nutzt, erhält für rund 120 Euro bei Amazon ein Fernglas, mit dem weit entfernte Objekte in der Landschaft stark vergrößert und mit hochwertiger Optik dargestellt werden können.

zu Nikon BAA815SA

  • Nikon Aculon A211 12x50 Fernglas (12-fach, 50mm Frontlinsendurchmesser) schwarz
  • Nikon Aculon A211 12x50 Fernglas (12-fach, 50mm Frontlinsendurchmesser) schwarz
  • Nikon Aculon A211 12x50 Fernglas (12-fach, 50mm Frontlinsendurchmesser) schwarz
  • Nikon 12x50 Aculon A211 Fernglas
  • NIKON A 211 Aculon 12x, 50 mm, Fernglas
  • NIKON A 211 Aculon 12x, 50 mm, Fernglas
  • Nikon Fernglas Aculon A211 12x50
  • Nikon Aculon A211 (12x, 50mm)
  • NIKON 12x50 Aculon Fernglas
  • NIKON A 211 Aculon 12x, 50 mm, Fernglas

Kundenmeinungen (2.196) zu Nikon Aculon A211 12x50

4,8 Sterne

2.196 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

2.195 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon Aculon A211 12x50

Typ Binokular
Vergrößerung 12x
Objektivdurchmesser 50 mm
Naheinstellgrenze 8 m
Abmessungen / B x T x H 197 x 179 x 68 mm
Gewicht 910 g
Farbe Schwarz
Bauart Porro-Prisma
Wasserdicht fehlt
Zoom fehlt
Sehfeld auf 1000 m 91 m
Dämmerungszahl 24,4
Fokussierung Mitteltrieb

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon BAA815SA können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Swarovski Optik CL Pocket 10x25 BSteiner Commander 7x50 LRFGERLIZZ Kompakt-Fernglas 8x25Bresser Junior Spotty 20-60x60 SpektivGosky Spektiv 20-60x80ECOOPRO 20-60x60AE SpektivVanguard Endeavor HD 82ABresser Pirsch 8 x 56BNISE Militärisches nautisches Fernglas mit Kompass 10x50aitesco Fernglas 8x21 Leichtes Mini Teleskope