MiLi UK HB-C50 Power Prince im Test

(Powerbank)
HB-C50 Power Prince Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HB-C50 Power Prince

Akku-Sorgen waren gestern

Wer eine alternative Stromversorgung für seine mobilen Geräte sucht, landet meist recht schnell bei transportablen Zusatzakkus mit Multimedia-Ladeanschlüssen. Leider sind die Kapazitäten dieser Akkus nicht selten genauso schnell erschöpft wie der eigentliche Akku des aufzuladenden Gerätes. Doch mit dem MiLi HB-C50 Power Prince sollte diese Sorge der Vergangenheit angehören: Das mobile Ladegerät verfügt über einen integrierten Akku mit nicht weniger als 5.000 mAh Nennladung.

Das ist – um einen Vergleich zu nennen – ungefähr so viel, wie derzeit viele Tablet-PCs mit sich herumschleppen. So wundert es nicht, dass die Produktwerbung auch davon spricht, dass entsprechende Geräte ebenso wieder aufgeladen werden können wie Handys, Digitalkameras oder MP3-Player. Eine Vielzahl von Adaptern soll es ermöglichen „Hunderte von Geräten“ anzuschließen und mit Strom versorgen zu können. Dabei werden als Eckdaten bis zu 43 Stunden zusätzliche Sprachtelefonie, 33 Stunden Internetnutzung, 113 Stunden Musikwiedergabe und 37,5 Stunden Videowiedergabe genannt.

Ob diese Angaben nun genau hinhauen und mit welchem Gerät sie überhaupt ermittelt wurden, ist unbekannt. Tatsache ist aber, dass beispielsweise ein gängiges Smartphone mit einem 1.500 mAh starkem Akku nicht weniger als dreimal komplett neu aufgeladen werden könnte. Damit eignet sich der Power Prince geradezu hervorragend als Reisebegleiter, zumal er selbst trotz des riesigen Akkuvolumens mit Abmessungen von 65 x 122 x 15 Millimetern auskommt. Das ist nicht viel mehr als ein herkömmliches Highend-Smartphone misst.

Dabei lädt sich der externe Zusatzakku auch noch besonders schnell auf. An eine Steckdose gesteckt soll er seine Kapazität in nur knapp drei Stunden wieder aufgeladen haben. Das sind alles wirklich hervorragende Eckdaten – so sie denn tatsächlich in dieser Form zutreffen. Allerdings muss der geneigte Kunde dafür auch tief in die Tasche greifen. Der MiLi HB-C50 Power Prince kostet auf Amazon satte 70 Euro.

Datenblatt zu MiLi UK HB-C50 Power Prince

Features
  • Mobile/adaptive Stromversorgung
  • Akkus enthalten

Weitere Tests & Produktwissen