Spanische Liebestropfen Produktbild
ohne Note
1 Test
Befriedigend (3,1)
26 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biete: Impo­tenz
Rezept­pflicht: Rezept­frei
Apo­the­ken­pflicht: Frei ver­käuf­lich
Dar­rei­chungs­form: Lösung
Mehr Daten zum Produkt

Milan Pharma Spanische Liebestropfen im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“

    Platz 1 von 9

    Bei Männern und Frauen anwendbar. Das Potenzmittel mit dem höchsten Gehalt an Alkohol wurde im Bereich der bedenklichen und umstrittenen Inhaltsstoffe mit „gut“ bewertet. Der Nutzen ist laut Tester nicht erwiesen, die maßgeblichen Inhaltsstoffe wurden deshalb als „mangelhaft“ beurteilt. Es lagen keine weiteren Mängel vor, was mit einem „sehr gut“ in diesem Bereich belohnt wurde. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Milan Pharma Spanische Liebestropfen

  • Spanische Liebestropfen 20 ml, 20 ml
  • Spanische Liebestropfen 20 ml, 20 ml
  • Milan Spanische Liebestropfen 20ml

Kundenmeinungen (26) zu Milan Pharma Spanische Liebestropfen

2,9 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (31%)
4 Sterne
2 (8%)
3 Sterne
4 (15%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
11 (42%)

2,9 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Milan Pharma Spanische Liebestropfen

Anwendungsgebiete Impotenz
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Frei verkäuflich
Darreichungsform Lösung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 06124210000

Weitere Tests und Produktwissen

Aminkolpitis, Trichomonadeninfektion

Stiftung Warentest Online - Seine therapeutische Wirksamkeit bei Scheidenentzündungen, die durch Bakterien oder Trichomonaden hervorgerufen worden sind, ist nicht ausreichend belegt. Daher wird das Mittel als "wenig geeignet" bewertet. Anwendung Laut Beipackzettel soll morgens und abends je eine Vaginaltablette eingeführt werden. Die Anwendung darf bis zu drei Wochen dauern. Unerwünschte Wirkungen Keine Maßnahmen erforderlich In der Scheide kann es brennen und jucken. Diese Beschwerden vergehen nach dem Ende der Behandlung. …weiterlesen

Kein Kraut gewachsen

Konsument - Studien, die eine Wirksamkeit belegen, fehlen. Magnolie wird eine ausgleichende Wirkung auf den Schlaf und bei Stimmungsschwankungen nachgesagt, aussagekräftige Studien dazu gibt es nicht. Gegen übermäßiges Schwitzen, unter dem viele Frauen während des Wechsels leiden, sind Salbeipräparate im Handel. Salbei soll die Schweißdrüsen verengen und die Schweißabsonderung mindern. Um die therapeutische Wirksamkeit zu belegen, sind jedoch noch weitere Studien notwendig. …weiterlesen