• Gut 1,6
  • 14 Tests
  • 102 Meinungen
Sehr gut (1,4)
14 Tests
Gut (1,8)
102 Meinungen
Plattform: Xbox 360
Genre: Rol­len­spiel
Freigabe: ab 16 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Fable 2 (für Xbox 360) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „... Bleibt schließlich noch die technische Umsetzung. Diese taucht die Spielwelt in ein märchenhaftes Licht, offeriert massig Details und glänt mit cineastischen Zwischensequenzen. ...“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,21)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Stark: Witzige Dialoge; Lustige Nebenaufgaben.
    Schwach: Verzögerte Sprachausgabe; Zu einfach.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gee liebt mich!“

    „ ‚Fable 2‘ löst endlich die Versprechen ein, die beim ersten Teil gemacht wurden. Es ist ein Action-Rollenspiel mit Humor und Herz, das sich trotz aller Komplexität so einfach spielt wie ein Jump‘n‘Run.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Fable 2 lebt von seiner kunstvoll erzählten Geschichte. In dem Abenteuer-Märchen von Peter Molyneux kann man wirklich eine Rolle im klassischen Sinn ausfüllenh und nicht bloß Monster erlegen. ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „gutes Spiel“ (78%)

    „... Es ist zweifellos gut gemacht, aber wirkt irgendwie nicht so, als wäre es wirklich fertig geworden. Ausnahme: ‚Schneekugel‘. Der Look und das Feeling in diesem Level sind absolut stimmig. Die Länge der Quest, die Größe des Gebietes und die Story sind so, wie man sich das gewünscht hat. Schade, dass die restlichen Quests dieses Niveau nicht halten konnten. ... Wenn man sich dann aber wieder den Preis vor Augen führt, beginnt man sich zu fragen, ob dies nicht Nörgeln auf hohem Niveau ist, denn alles in allem ist ‚Fable 2: In die Zukunft sehen‘ eine sinnvolle Ergänzung ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91%)

    „Kauftipp“

    „Molyneux erschuf einen interaktiven Moraltest, verkleidet als episches Rollenspiel.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88% Spielspaß)

    „Games-Hit“

    „Gut: Unendlich viel zu entdecken; Sehr humorvoll; Nie frustrierend; Charmante Spielwelt; Tolle Sprachausgabe.
    Schlecht: Clippingfehler und Pop-ups; Lange Ladezeiten; Karte unpraktisch.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    8,9 von 10 Punkten

    „Grafik: Detailreiche Ausstattung, tolle Animationen.
    Sound: Texte und Sprachausgabe in perfektem Deutsch.
    Steuerung: Leben auf Knopfdruck, simpler geht's nicht!“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    88% Spielspaß

    „Gold Award“

    „Innovatives Fantasy-Abenteuer mit vielen guten Ideen, riesiger Aktionsfreiheit und jeder Menge Humor. Trotz Design- und Steuerungsnickligkeiten ein Muss für Xbox 360-Rollenspieler!“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (8,5 von 10 Punkten)

    „Pro: lebhafte Spielwelt; unkonventionelles Gamedesign.
    Contra: Schwächen in der Bedienung.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „hoch“, „Gbase Award“,„Redaktionstipp“

    „Pro: Sichtbare Auswirkungen von guten und bösen Taten; Super Soundtrack; Einfache und intuitive Steuerung; Tolle Nebenaufgaben; Stimmungsvolles Ambiente; Märchenhafte Optik; Lange und gute Spielbarkeit; Dynamische Kämpfe.
    Contra: Zu leicht; Hauptgeschichte eher kurz; Lange Ladezeiten; Nervende Bugs; Unkomfortables und überladenes Menü; Kamera nicht immer optimal.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    Spielspaß: 88 von 100 Punkten

    „M!-Hit“

    „Größer und komplexer: Fabelabenteuer für Experimentierfreudige, das Ihr maßgeblich mitgestalten dürft.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Auch wenn nicht alles so wurde, wie geplant: Ein exzellentes Spiel und ein würdiger Nachfolger.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    83%

    „Wer den Vorgänger schon mochte, sollte hier definitiv zugreifen.“

zu Microsoft Fable II (für Xbox 360)

  • Fable II

    Xbox 360, DVD, Deutsch, Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Fable II

    Xbox 360, DVD, Deutsch, Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Xbox 360 Fable 2 II NEUWARE

    Xbox 360 Fable 2 II NEUWARE

  • Fable II (Xbox 360)

    Fable II (Xbox 360)

Kundenmeinungen (102) zu Fable 2 (für Xbox 360)

4,2 Sterne

102 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
62 (61%)
4 Sterne
14 (14%)
3 Sterne
14 (14%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
4 (4%)

4,2 Sterne

102 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fable 2 (für Xbox 360)

Plattform Xbox 360
Genre Rollenspiel
Freigabe ab 16 Jahre
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9CS-00010

Weitere Tests & Produktwissen

Fable 2

Computer Bild Spiele 12/2008 - Das raubt Ihnen die Illusion, die Spielwelt sei ein zusammenhängendes Ganzes. Sie bewegen sich eigentlich immer nur in recht kleinen, überschaubaren Arealen. Verlaufen können Sie sich dort nicht, denn ein kleiner, goldener Streifen auf dem Boden zeigt Ihnen immer, wo die nächste Aufgabe auf Sie wartet. So ist„Fable 2“ ein Rollenspiel für Anfänger und die werden sicher auch den größten Spaß damit haben. Auch die kleinen Kritikpunkte können den „guten“ Gesamteindruck kaum schmälern. …weiterlesen

Fable II

360 Live 11/2008 - Das Rollenspiel ‚Fable 2‘ darf getrost als Lieblingskind der Designer-Legende Peter Molyneux betrachtet werden - und der Mann backt bekanntlich keine kleinen Brötchen. Doch gerade das Vorgängerspiel hinkte weit hinter dem her, was im Vorfeld versprochen wurde. Kann Teil zwei endlich die Visionen des Briten erfüllen? …weiterlesen

Fable 2

gamePRO 12/2008 - Essen, trinken, schlafen, heiraten, Häuser kaufen, jobben, gut und böse sein: In Peter Molyneux‘ neuem Rollenspiel ist fast alles möglich! …weiterlesen

Fable II

M! Games 12/2008 - Anno 2004 faszinierte Peter Molyneuxs ‚Fable‘ mit einem Gesinnungssystem, das Eure Handlungen in gut und böse unterteilt: Der Spieler kann sich einen Ruf als Held erarbeiten, aber auch den Fiesling mimen - Eurem Ruf entsprechend reagieren die Figuren der Abenteuerwelt ganz unterschiedlich auf den Helden. ‚Fable II‘ spielt 500 Jahre nach dem Erstling und bereichert das System um vier neue Kategorien: Güte, Grausamkeit, Reinheit und Verdorbenheit. ... Bewertet wurden die Kriterien Single- und Multiplayer sowie Grafik und Sound. …weiterlesen

Fable II

Games Aktuell 12/2008 - Gut oder böse, reich oder arm, schwul oder hetero, faul oder pflichtbewusst: Albion erwartet einen Helden und ihr allein bestimmt seinen Charakter! …weiterlesen

Die Freiheit, die ich mir nehme

PC NEWS 12/2008 - Entwickler-Guru Peter Molyneux zieht mit Gable II ein zweites Mal in das Rollenspielgenre aus, um erneut die Grenzen des linearen Spielsystems zu sprengen. …weiterlesen