Sick Day 95 (Modell 2015/2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: Freestyle
Geeignet für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Line Skis Sick Day 95 (Modell 2015/2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp“,„DSV aktiv TIPP“

    17 Produkte im Test

    „Ein toller Ski, der enorm stabil liegt – auch bei höherem Tempo –, aber trotzdem nicht zu viel Kraft kostet und sich dazu noch problemlos auf der Piste fahren lässt. Vom ersten Schwung an zieht er einen in seinen Bann und begeistert durch seine ebenso spielerischen wie sportlichen Fahreigenschaften. Er vermittelt Fahrfreude und Sicherheit zugleich.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Ein Modell für jeden, der entspanntes Skifahren auf der Piste mit (ausgiebigen)
    Ausflügen ins Gelände liebt. Charakteristik: 50 % Piste / 50 % Gelände.“

Datenblatt zu Line Skis Sick Day 95 (Modell 2015/2016)

Einsatzgebiet Freestyle
Länge 172 / 179 / 186 cm
Taillierung 130-95-115 mm
Radius 18 m (179 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2015/2016

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Völkl Kendo (Modell 2015/2016)Stöckli Sport Stormrider 97 (2016/2017)Armada Skis Invictus 99 Ti (16/17)Blizzard Sport Quattro RX (Modell 2016/2017)Head Monster 83 TI (Modell 2016/2017)Elan Ripstick 96 (Modell 2016/2017)Nordica Enforcer 93 (Modell 2016/2017)Rossignol Sky 7HD (Modell 2016/2017)Salomon QST99 (Modell 2016/2017)Elan Amphibio 14 TI2 (Modell 2016/2017)