Leica R4 Test

(Analoge Spiegelreflex-Kamera)
R4 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Kameratyp: Spiegelreflexkamera
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Leica R4

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Keine weitere Kamera bietet ein derart solides Auslösegeräusch. Kein harter Spiegelschlag stört die konzentrierte Aufnahme-Atmosphäre. Ein Leitz-Kurbelschleifengetriebe bremst den Spiegel ohne hörbaren Anschlag, der Verschluss läuft seidenweich ab. Das Sucherbild ist beeindruckend hell und klar, keine Anzeigen verdecken das Motiv, der Filmtransport läuft butterweich. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Leica R4

Kameratyp Spiegelreflexkamera

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Es geht ums Ganze FOTOTEST Nr. 2 (März/April 2012) - Ich lege das Brett auf den Untertisch meines Tabletops und befestige auf der linken Seite die erste Hauptlampe, die später das Streiflicht erzeugen wird. Das Aufhelllicht soll von vorne leuchten, weshalb ich die Lampe neben meine Kamera stelle. Nun stelle ich den Karton senkrecht hinter diesen Aufbau. DAS STILLLEBEN SCHAFFEN Jezt gilt es, meine Idee umzusetzen und dem Betrachter des späteren Bildes Appetit auf Zwetschgen zu machen. …weiterlesen


Foto Spezial Audio Video Foto Bild 8/2012 - knapp überm Boden gehalten wird - und für Videoaufnahmen. Megapixel: kein Kaufkriterium mehr. Auflösungen ab 10 Megapixel sind für die meisten Zwecke ausreichend. Die Bildqualität hängt eher von anderen Faktoren ab. Optischer Sucher: das klassische Okular zum Durchschauen gibt's selten bei günstigen Kameras; es funktioniert auch dann, wenn in heller Sonne auf dem Display nichts mehr zu erkennen ist. Touchscreen: berührungsempfindlicher Bildschirm, der etwa Motive durch Antippen fokussiert. …weiterlesen


Klingt gut PHOTOGRAPHIE 11/2012 - Der Mythos Leica ist ungebrochen - anders als die Traditionalisten Zeiss, Voigtländer und Rollei baut Leica auch heute noch Systemkameras. Die Leica-Geschichte der letzten drei Jahrzehnte ist geprägt von Zeiten des wirtschaftlichen Niedergangs und letztendlich der erfolgreichen Konsolidierung. Der Produktionsstart der Leica-R-SLR-Kameraserie 1980 mit dem Modell der Leica R4 sollte bei Leica eine neue Ära einläuten ...Im Check war eine Kamera ohne Endnote. …weiterlesen