Eledees: The Adventures of Kai and Zero (für DS) Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 7 Tests
  • 4 Meinungen
Befriedigend (2,6)
7 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Platt­form: Nin­tendo DS
Genre: Kin­der­spiel, Action-​Adven­ture
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Eledees: The Adventures of Kai and Zero (für DS) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Sie sind nicht so wunderbar wie Pokémon, aber spielerisch haben Eledees doch einiges auf dem Kasten. Nur wer ihre Fähigkeiten geschickt einsetzt, kann die Rätsel der liebevoll gestalteten Spielwelt per präziser Stylus-Steuerung meistern. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (77%)

    „Bonbonbuntes Spiel für sammelfreudige DS-Spieler.“

  • „befriedigend“ (70% Spielspaß)

    13 Produkte im Test

    „Gut: Ideal für jüngere Spieler; Macht süchtig.
    Schlecht: Schlichte Grafik; Multiplayer-Modus etwas unbalanciert.“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    76% Einzelspieler-Spielspaß

    „Trotz des Genrewechsels springt der Funke der Eledees auch diesmal über. Ein buntes Abenteuer für junge Spieler!“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    76% Spielspaß

    „Amüsantes Action-Adventure mit putzigen Hauptdarstellern. Sammelwütige DS-Spieler haben hierbei ihren Spaß.“

  • 6,5 von 10 Punkten

    12 Produkte im Test

    „Dieses Action-Abenteuer gehört definitiv in Kinderhände: Die beiden Helden Kai und Zero müssen in einem mystischen Königreich Eledees sammeln. ... Ganz nett, fordert aber nicht wirklich.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    Spielspaß: 71 von 100 Punkten

    „Putziges Monstersammel-Abenteuer mit einer Reihe guter Ideen und vielen Rätsel, aber auch ein paar lästigen Eigenheiten.“

zu Eledees: The Adventures of Kai and Zero (für DS)

  • Eledees: The Adventures of Kai and Zero
  • Eledees: The Adventures of Kai and Zero

Kundenmeinungen (4) zu Eledees: The Adventures of Kai and Zero (für DS)

4,5 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
3 (75%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Eledees: The Adventures of Kai and Zero (für DS)

Plattform Nintendo DS
Genre
  • Action-Adventure
  • Kinderspiel
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Unterstützte Sprachen Deutsch
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 112785060001

Weitere Tests & Produktwissen

Eledees

Computer Bild Spiele 4/2009 - Nur wer ihre Fähigkeiten geschickt einsetzt, kann die Rätsel der liebevoll gestalteten Spielwelt per präziser Stylus-Steuerung meistern. Nicht nur junge Spieler werden sich dabei „gut“ unterhalten. 1 | Kai landet per Zeitmaschine in einem Dorf, in dem die Eledees verehrt werden. 2 | Mit der Fangkanone schüttelt Kai Eledees von Bäumen, um Zeros Energie aufzuladen. 3 | Kai befreit ein Eis-Omega, das Wasser einfrieren und so neue Wege öffnen kann. …weiterlesen

Eledees

N-Zone 3/2009 - Nach ihrem turbulenten Wii-Auftritt treiben die Elektrognome auf dem DS ihr Unwesen. Testkriterien waren Steuerung, Grafik und Sound. Des Weiteren wurde neben dem Einzelspieler-Modus auch der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Eledees

Wii Magazin 2/2009 - Testkriterien waren Grafik und Sound sowie Spielspaß und Multiplayer-Modus. …weiterlesen

Eledees: The Adventures of Kai and Zero

M! Games 3/2009 - Vor zwei Jahren erblickten die niedlichen ‚Eledees‘- Elektrowesen das Licht der virtuellen Welt. Sie spielten die zentrale Rolle in Konamis erstem Wii-Titel, der sich jedoch als etwas seichter Lightgun-Einsatz entpuppte. ... Es wurden Multi- und Singleplayer sowie Grafik und Sound bewertet. …weiterlesen

Eledees: The Advent. of Kai and Zero

gamePRO 3/2009 - Testkriterien waren unter anderem Grafik und Sound sowie Bedienung und Gamedesign. …weiterlesen