• Gut 1,8
  • 8 Tests
  • 52 Meinungen
Gut (1,7)
8 Tests
Gut (1,8)
52 Meinungen
Plattform: Nin­tendo 3DS
Genre: Action
Freigabe: ab 16 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate (für 3DS) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „zufriedenstellend“;
    Spaß: „zufriedenstellend“;
    Umsetzung: „zufriedenstellend“;
    Dauermotivation: „zufriedenstellend“.

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mobile Gaming Spiel des Monats“

    „Ein irrer Action-Trip! Spannend, optisch vom obersten Regal und spielerisch ebenso gelungen wie motivierend.“

    • Erschienen: April 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8 von 10 Punkten)

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    „gelungen“ (8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mirror of Fate sieht wirklich großartig aus. Die Umsetzung auf Nintendos Handheld ist technisch gut gelungen. Limits setzt hier (wenn überhaupt) nur die Hardware eines Handhelds. Das umfangreiche Kampfsystem gepaart mit einer großen und atmosphärischen Spielwelt wissen zu gefallen. Die Story ist zudem spannend gestrickt. Lediglich die Rätselaufgaben sind etwas leicht ausgefallen. Für Fans ist der Titel sicher zu empfehlen. Insgesamt bleibt aber der große Knall aus. ...“

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (81%)

    „Pro: Mehrere Charaktere spielbar; Stimmungsvolle Areale und Bosse; Story wird fortgesetzt.
    Contra: Kamera nicht optimal; Oftmals fällt die Orientierung schwer; Sound und Grafik hätten besser sein können.“

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (82% Spielspaß)

    „3D-EFFEKT gut“

    „Eine gute, aber nicht perfekte Fortsetzung von Lords of Shadow. Die Qualität des Vorgängers erreicht Mirror of Fate unter anderem durch die beschränkten technischen Möglichkeiten des Nintendo 3DS nicht. Wer aber ... wissen möchte, wie die Story rund um Dracula weitergeht, und auf Handheld-Castlevania steht, den führt kein Weg an diesem Spiel vorbei.“

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    Spielspaß: 87%

    „Gold Award“

    „Pro: riesige Spielwelt; abwechslungsreiches Kampfsystem; innerhalb der 3DS-Möglichkeiten großzügige Checkpoints; tolle Präsentation; düstere Story und Atmosphäre.
    Contra: Puzzles könnten etwas fordernder sein.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    Spielspaß: 78 von 100 Punkten

    „Umfangreiches, atmosphärisches und sauber spielbares, aber manchmal etwas behäbiges Actiongame mit gelungener 2,5D-Grafik.“

zu Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate (für 3DS)

  • Nintendo Castlevania - Lords of Shadow: Mirror of Fate
  • keine Angabe Castlevania Mirror of Fate 3DS UK
  • Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate
  • Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate
  • Castlevania: Lords Of Shadow – Mirror of Fate [Import Englisch]
  • Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate

Kundenmeinungen (52) zu Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate (für 3DS)

4,2 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (42%)
4 Sterne
18 (35%)
3 Sterne
12 (23%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate (für 3DS)

Plattform Nintendo 3DS
Genre Action
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2223840

Weitere Tests & Produktwissen

Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate

N-Zone 4/2013 - Action-Rollenspiel: Generationenkonflikt: Wenn Papa gegen Graf Dracula nicht ankommt, muss der Sohnemann das Werk vollenden. Und selbst der braucht tatkräftige Unterstützung.Es wurde ein Game getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Als Bewertungskriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung sowie der Einzelspielermodus und der 3DS-Faktor. …weiterlesen

Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate

gamePRO 4/2013 - Lässt sich das atemberaubende Spielgefühl von Lord of Shadow auch auf die winzigen Bildschirme des 3DS übertragen? Um das herauszufinden, haben wir uns in den Kampf gegen die Untoten gestürzt und den König der Vampire erneut herausgefordert.Im Einzeltest wurde eine Game für die 3DS näher betrachtet. Es erhielt eine Bewertung von 87 % Spielspaß. Sound und Grafik dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate

Digitale Generation 3/2013 - Castlevania: Lords of Shadow – Mirror of Fate für Nintendo 3DS. Das von MercurySteam entwickelte Action-Adventure erzählt die Geschichte von Simon und Trevor Belmont, den Nachkommen des Gabriel Belmont. Im Vorgänger Castlevania: Lords of Shadow offenbarte sich, dass Gabriel zum Fürst der Finsternis wird – der in diesem neuen Abenteuer nun als mächtiger Vampir Dracula zurückkehrt. ...Es wurde ein Videospiel in Augenschein genommen und mit 8 von 10 Punkten beurteilt. …weiterlesen

Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate

Games Aktuell 4/2013 - Die Fortsetzung von Lords of Shadow für PS3 und Xbox 360 ist 3DS-exklusiv - ob Vampirfans beim Untoten-Abenteuer im Taschenformat Blut lecken, verrät unser Test.Getestet wurde ein Videospiel für den 3DS. Es wurde mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Familienfehde

Computer Bild Spiele 4/2013 - Für Trevor Belmont jedenfalls ist die Antwort klar: Er muss den Mordgesellen zur Strecke bringen - seinen Erzeuger Gabriel. In diesem Abenteuer lenken Sie meist Trevors Geschicke, schlüpfen aber auch in die Rolle von drei anderen Figuren. Große Kunst Ob Grafik, Erzählstil oder Kamerafahrten: "Castlevania" für den 3DS ist stimmig und raubt Ihnen mehr als einmal den Atem. Die Effekte, riesigen Bosse und Szenarien sind beeindruckend, auch spiele- risch ist der Titel super. …weiterlesen

Castlevania: Lords of Shadow Mirror of Fate

NPack.de 4/2013 - Es wurde ein Actiongame betrachtet, das mit „sehr gut“ abschnitt. …weiterlesen